Hundebox welche Maße

Dabei
10 Okt 2021
Beiträge
3
Alter
32
#1
Hallo,

ich habe verschiedene Hersteller wegen einer maßgeschneiderten Hundebox angeschrieben. Was mich überrascht ist, dass die vorgeschlagenen Maße immer unterschiedlich sind. Ich habe danach einen Online-Rechner benutzt und bin wiederum über die Maße verwundert. Die Hundebox soll für die Rückbank oder den Kofferraum sein. Mein Rüde ist in ein paar Tagen 9 Monate alt.

Ich weiß nicht, wofür ich mich entscheiden soll und hoffe auf ein paar Denkanstöße.

Gruß
 
Dabei
29 Jan 2019
Beiträge
58
Alter
32
#5
Lass dich von den unterschiedlichen Maßvorschlägen nicht verwirren. Am Besten ist wirklich du misst deinen Hund einmal aus.
Da Aussies ja auch von der Größe her sehr unterschiedlich sein können musst du gucken was am besten passt.
Meine Doppelbox im Laderaum ist 90x80x70 mit Trennwand in der Mitte für zwei Aussies.
Für meine zierliche Hündin ist die Boxenseite fast zu groß. Die hat ein paar mehr Decken mit drin.
Für den Rüden ist sie genau richtig der braucht den Platz um sich wähend der Fahr bequem hinzulegen.

Vergiss nicht neben dem Hund auch dein Auto auszumessen - damit die Box auch sicher ins Auto passt.
 
Dabei
10 Okt 2021
Beiträge
3
Alter
32
#6
Die Berechnungsformel habe ich genutzt. Die Hundebox soll dann Maße von 115 cm Breite, 40 cm Tiefe, 75 cm Höhe haben und wäre damit breiter als der Kofferraum. Ich müsste die Rückbank umlegen.
 

Nine

Moderator
Dabei
18 Sep 2012
Beiträge
1.746
#7
Vielleicht hilft dir diese Seite bei deiner Entscheidung. Da wird auch gut erklärt, wie man die optimale Größe der Box errechnet.
https://www.hundeboxtest.de/ratgeber/die-optimale-groesse-der-hundebox-und-hundetransportbox-finden
Bis zu Schwanzspitze messen? Halte ich für übertrieben. Bis zum Rutenansatz + bissi Luft vielleicht.

Unsere Doppelbox hat 98x93x67... Da liegt ein Malinois (65cm SH und ewig lang) und ein Aussie (47 SH oder 52 SH) drin. Die anderen Beiden sind auf der Rückbank.
 
Dabei
20 Aug 2020
Beiträge
3
Alter
48
#8
Ich habe einfach Boxen im Geschäft ausprobiert. Softboxen dürfen bei uns im Auto mit Hund getestet werden. Daher wusste ich, welche Maße unser Hund braucht. Danach kann man ja eine feste Box bestellen.
 
Dabei
3 Apr 2016
Beiträge
147
#9
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass mein Hund es gern kuschelig hat . Deswegen habe ich eine relativ kleine Box (ca 80x45) Er hat die Softbox von dogstyler auf der Rückbank hinter mir und ist seit dem auch nicht mehr am sabbern / kötzeln. Davor hatte ich eine feste Box im Kofferraum, die er überhaupt nicht mochte
Nachdem wir verschiedene Medikamente ausprobiert haben und nichts geholfen hat , habe ich ausprobiert , wie er mit Kontakt (über meine Rückenlehne) mit mir fährt und kam so auf den dogstyler , der alle Erwartungen übertroffen hat !
Außerdem ist die Box extrem pflegeleicht UND !! wasserdicht , selbst wenn Herr Hund völlig eingesaut aus dem Wald kommt .
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
S Miniature Australian Shepherd / North American 3
O Mehrhundehaltung 8
Ashuna Ausstattung 3
K Ausstattung 14
Cloud of Alaska Archiv 0

Ähnliche Themen


Oben