Punkteabzug Box

Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#1
Hallo,
würde gerne mit Chanti Obedience anfangen, haben jetzt ENDLICH nach ewig langen Suchen jemanden gefunden die uns dabei hilft.=)
Nun noch eine Frage wegen der Box. Also so wie ich das verstanden habe wird der Hund in die Box geschickt, darf aber nicht ohne meinem Kommando stehen bleiben, das blöde ist nur dass ich es ja nicht sehe wenn der Hund in der Box ist. Wie viel Punkteabzug bekommt man wenn der Hund eigenständig stehen bleibt?
 
Dabei
17 Dez 2007
Beiträge
1.007
#2
Hallo
Warst du schon mal auf einer Prüfung gucken? Der Punktabzug ist je nach Richter unterschiedlich. Ich denke bei eigenständigem Stehenbleiben sind es bestimmt nur noch 8 Punkte in der Beginner, wenn der Rest stimmt. Kann aber auch 9 geben, oder vielleicht auch nur 7.

Aber ganz ehrlich? Du siehst immer das Boxenband und kannst deinem Hund dann auch ohne Probleme das Kommando geben. Da würde ich mir gar keine Sorgen machen. Das sind ja zu Anfang gerade mal, ich glaube 15m. Die Wiesen sind meistens gemäht und die Farbe des Boxenbandes oft rot oder gelb, die man wirklich gut erkennen kann :)
 
Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#3
Hallo Jasmin,
danke für deine Antwort. Nein, war leider noch nie bei einer Prüfung dabei, aber vielleicht sind wir ja mal im Herbst dabei.
Ich bin sehbehindert und seh nur sehr wenig, würde niemals so ein Band erkennen können, also muss Hund zwingend alleine stehen bleiben. Hätte nämlich keine Ahnung wann genau ich sie stoppen muss.
 
Dabei
19 Aug 2011
Beiträge
1.267
#4
@Puzzle: Der Abzug ist aber in einem bestimmten Rahmen bestimmt.
so darf ein Richter bei einer schrägen Grundstellung beim Voraussenden in die Box bis zu 2 Punkte abgezogen werden und da sollte man als Teilnehmer immer mit der höchst möglichen Punktzahl rechnen.

@coridoras: Ich habe gerade mal ein paar meiner Sachen durchstöbert, wo unter anderem auch drin steht, wofür Punkte gezogen werden dürfen.

In der Beginner-Prüfung sieht es wie folgt aus:
Da stand vom eigenständigen Handeln bei der Box nichts direkt davon drin.
Jedoch steht da was von Positionswechsel drin, ggf wird es darunter allgemein gefasst, das wären dann 3 Punkte abzug.

In der Klasse 1:
Da können allgemein für das zu frühe Arbeiten durch des Hundes bis zu 4 Punkte abgezogen werden.
Speziell bei der Übung der Box wird für das vorzeitige einnehmen der Grundstellung 2 Punkte abgezogen

In der Klasse 2:
Hund geht in der Box selbständig vom Steh ins Platz 2 Punkte abzug.
Hund steht oder Sitzt bevor der HF den 2. Winkel geht (Hier für werden alle Punkte gezogen).

In der Klasse 3:
Hund geht in der Box selbständig vom Steh ins Platz 2 Punkte abzug.
Hund steht oder Sitzt bevor der HF den 2. Winkel geht (Hier für werden alle Punkte gezogen).

Ich hoffe ich habe nun nichts vergessen.


Aber was ich auch empfehlen kann, da wirklich mal zu einer Prüfung zu gehen und mit den Richtern (am besten wirklich mit so vielen wie möglich) zu sprechen um sich da ein eigenes Bild von zu machen.
 
Dabei
19 Aug 2011
Beiträge
1.267
#6
Was mir vielleicht einfallen würde, wäre deinen Hund auf eine konstante Geschwindigkeit zu bringen und dann die entfernung im Kopf abzählen und dann das Kommando zu geben?
Anfangs mit hilfe eines Freundes oder so?
Es ist halt auch nur etwas riskant, wenn sie mal schneller oder langsamer sein sollte, aber das wäre für mich aktuell der erste Gedanke, wie du dich da auf deinen Hund einstellen könntest und doch ohne Punktabzu es hinbekommen könntest.
 
Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#7
Die Überlegung hatte mein Freund auch, aber ist schon serhr riskant vor allem bei einer Prüfung wenn der Hund aufgeregt ist und dann das Tempo wechselt. Den Punktabzug selber finde ich gar nicht so schlimm, wollte nur so ca. wissen mit wie viel ich rechnen kann. Lieber ein paar Punkte abgezogen als einen Nuller zu riskieren. Aber danke für die Überlegung.=)
 
Dabei
19 Aug 2011
Beiträge
1.267
#9
Das sind jedoch die Regelungen vom VDH!
Bis auf in Klasse 3, das sind allgemeine FCI regeln.

Es kann sein, dass es bei dir (kommst doch meine ich aus Italien oder verwechsel ich dich da gerade?), etwas anders ist.
Vorallem in den Klassen Beginner bis einschlißlich 2 kann das meines wissens nach etwas variieren.

@puzzle: die Punkte, welche ich oben aufgelistet habe, stammen aus dem VDH Obedience Leitdaden für Leistungsrichter und Ausbilder, es ist also nicht einfach aus dem Stehgreif gegriffen :)
Aber es ist eben VDH
 
Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#10
Hallo,
siehste, schon wieder was gelernt. Ja, ich komme aus Italien und irgendwie doof wenn überall andere Regelungen sind. Jetzt verstehe ich zumindest wieso von Beginner - Klasse 2 immer Nazional steht. Darf man die Beginner- 2. Klasse aber rein theoretisch auch im Ausland machen? Nicht dass ich dies wollen würde, aber interessant wärs trotzdem.
 
Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#11
Hallo,
in der italienischen Beginner Klasse ist noch gar keine Box. *freu* Erst in der ersten Klasse, bin mal gespannt wie das dann in Real ist. Im November ist in unserer Nähe (300km) ein Obe Turnier.
 
Dabei
17 Dez 2007
Beiträge
1.007
#12
@puzzle: die Punkte, welche ich oben aufgelistet habe, stammen aus dem VDH Obedience Leitdaden für Leistungsrichter und Ausbilder, es ist also nicht einfach aus dem Stehgreif gegriffen :)Aber es ist eben VDH
Das hab ich mir schon gedacht. Wollte evi nur drauf hinweisen wo man es finden kann. Wusste aber nicht dass sie aus Italien kommt. :)
 

Ähnliche Themen


Oben