Was habt ihr als letztes für euren Hund gekauft?

Nine

Moderator
Dabei
18 Sep 2012
Beiträge
1.871
#1
Ich kenne das aus einigen anderen Foren und finde es eigentlich ganz lustig.
Also, was hab ihr als letztes für euren Hund/eure Hunde gekauft?

Ich mache mal den Anfang:

Gestern im FN:

- 1kg Ochsenziehmer
- 500g Kaustangen Rind
- 2 Spielis im Angebot
- 2x 1kg Säcke Trofu "Farmer"


Auf gehts ;)
 
Dabei
7 Okt 2014
Beiträge
2.210
#2
In den letzten zwei Wochen...

Einen grottenhässlichen Geier mit Squeker
Eine gelbe 2m Leine
Zwei Beinscheiben für zwischendurch
Eine echt tolle Büste für die Unterwolle
Zwei Paletten Nassfutter
10 Schweinenasen und 5 Ochsenziemer
 
Dabei
20 Sep 2015
Beiträge
51
#4
Diese Woche:

2 kg Rind,
2 Kg Lamm
2 Kg Geflügel
Gemüse
3 Säcke Platinum
1 tibtag Hundemarke (leider noch nicht angekommen)

Was schenkt ihr zu Weihnachten?
 

Nine

Moderator
Dabei
18 Sep 2012
Beiträge
1.871
#5
[OT]Oh Gott, würd ich die ganze Woche aufschreiben oder gar 2-3 Wochen, dann wäre die ganze Seite voll :D [/OT]
 

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
1.983
#6
Letzte Woche:
1 Kg Pansen
1 Kg Rinderbrustbein
1,5 KG Innereien
1 KG Pute
1 Kg Rind
1 Kg Pferd
500g Fett
1 Kg Entenherzen
1,5 Kg Süßkartoffeln
300g Trockenfleisch

Heute:
1 Std Hundetraining :)
 
Dabei
8 Mai 2016
Beiträge
843
#7
18 Dosen Nassfutter
Hühnerfüße
Trockenfischchen
Kauknochen

noch nicht da, wird noch geliefert
 
Dabei
12 Jul 2016
Beiträge
106
#8
11 kg Frostfleisch

1 Packung gefrorene Putenhälse
1 Packung gefrorene Hühnerhälse
4 Hähnchenunterschenkel
200 gr Rinderherz (als Snack in den Kong und der Rest für die Miezekatze)

Rinderkopfhaut, Ochsenziemer, getrockneter Lammpansen lagern noch ausreichend bis Weihnachten im Keller
 
Dabei
27 Mrz 2014
Beiträge
73
Alter
35
#9
Ein 3. Anny X xD Weil man davon ja nie genug haben kann (Safty-grau-gelb)
 
Dabei
29 Mrz 2015
Beiträge
520
#10
2 neue Plüschdecken für den Hundekorb (ich könnte mich nicht entscheiden, daher beide *schäm*)
1 Päckchen Leckerlies
1 Spieltau (das bleibt für Weihnachten)
 
Dabei
27 Jul 2012
Beiträge
2.383
Alter
25
#11
Ein neues Geschirr fürs Trailen
etliche Materialien zum nähen
und sonst ehrlich gesagt nichts im Moment weil im Keller 5 Kisten voller Futter liegen
 
Dabei
12 Jul 2012
Beiträge
2.197
#12
mittwoch hab ich gekauft:
für smiley 12kg futter und für linox eine monatsration tabletten (schilddrüse und herz)
 
Dabei
20 Sep 2016
Beiträge
79
#13
2 Packungen Frolic unterwegs
Ich weiß es gibt eigentlich nichts ungesünderes, aber fie werden nur für besondere Aktivitäten eingesetzt oder wenn ich weiß, dass es dort wo wir spazieren gehen ganz viele Hunde gibt.
Absoluten Lieblingsleckerlies, dafür macht sie ALLES
 

*Loki*

Lokimotive
Dabei
16 Mai 2011
Beiträge
5.598
#14
Letzte Anschaffung für die Hunde?
Keramikfutter- und wassernäpfe. Endlich habe ich mich dazu entschlossen, den blöden Kunststoffnäpfen keine Chance mehr zur Verseuchung meiner Hunde (Weichmacher, etc.) zu geben und wir haben vor drei Monaten ungefähr bei der lieben Sandra von SNAPF personalisierte Futternäpfe und einen Wassernapf gekauft. Es hat sich definitiv gelohnt und ich kann es nur jedem empfehlen!
Ach ja, warum Keramik und nicht Blech? Loki würde aus einem Blechnapf nicht fressen, ohne dass ich ihn wieder mit Gummi unterlege oder sonstwie "befestige", da das Blech ja auf dem Boden rum"schrubbt"...
Zudem: Keramik sieht einfach toll aus und die Näpfe sind echte Handarbeit. Sowas unterstütze ich gerne!
 

Nine

Moderator
Dabei
18 Sep 2012
Beiträge
1.871
#15
- Leinen/Halsbandset aus Kork für Fibi (glaub, das einzige Teil, welches ich nicht selbstgemacht habe :D ) zu Weihnachten. Für gut :D
- 48 Dosen Nassfutter
- 24 Kauteile

Näpfe bräuchte ich auch. Finde aber keine passenden, die mir gefallen und wenn, dann sind sie zu klein oder man muss ein Vermögen dafür ausgeben.
 
Dabei
29 Mrz 2015
Beiträge
520
#16
Zudem: Keramik sieht einfach toll aus und die Näpfe sind echte Handarbeit.
Halten die denn auch was aus? Ich bin am Wochenende auf / in den Keramiknapf getreten und das ist ihm nicht bekommen. Meinem Fuß auch nicht so recht aber zum Glück hatte ich Socken an. War der minderwertig oder kriegt man die echt so schnell kaputt? Meine Befürchtung ist, dass mein Hund den Napf mal anhebt und dass er dann schnell kaputt geht. Ich hoffe mal, dass mir das mit dem drauftreten so leicht nicht wieder passiert...
 
Dabei
10 Sep 2012
Beiträge
284
#17
für alle Hunde: ein Kuddeimitat von Zooplus
für Fly: Zugstophalsband Nr. 3 (2 sind schon durchgenagt... aber ich gebe nicht auf :D)
 

*Loki*

Lokimotive
Dabei
16 Mai 2011
Beiträge
5.598
#18
Hm? Wie soll denn der Hund den Napf anheben? oO
Also unsere sind ziemlich schwer und ich weiss jetzt auch nicht, warum ich da reintreten sollte. :D Ich räum die weg, wenn Hund gefressen hat. ;)

Unsere sind aber auch robust ... also wenn man die bisschen "grob" auf den Boden stellt geht da nix kaputt oder so.
 
Dabei
29 Mrz 2015
Beiträge
520
#20
Unserer war sehr leicht, war vielleicht nicht so gute Qualität. Und ich hab da Wasser drin gehabt und das steht bei uns immer rum.
 
Dabei
22 Sep 2015
Beiträge
361
Alter
24
#21
Als letztes habe ich ein 100erPack Rimadyl gekauft .... Und eine Untersuchung sowie Röntgen beim Orthopäden + eine Untersuchung bei der Hautärztin .... (alles fürs Minchen ... )
 
Dabei
22 Sep 2015
Beiträge
361
Alter
24
#22
Ach zu den Näpfen ich habe auch 2. Einen richtig richtig großen massiven wo immer Wasser für die beiden drin ist und einen weniger schweren von posterxxl mit dem Bild drauf (habe ich mal geschenkt bekommen). Der große ist seit 2 Jahren in Gebrauch der andere seit 1,5 und beide sind noch super in Ordnung :)
 
Dabei
12 Jul 2016
Beiträge
106
#24
Zu Keramiknäpfen: Ich habe so einen schon bestimmt 10 Jahre ist er alt:



Keramiknapf kommt in die Spülmaschine, das Untergestell ist aus Holz. Und so schaut es komplett aus:



Die Gesamthöhe ist komfortabel - obere Kante vom Boden zur Schüssel sind 26 cm, durch die Vertiefung der Schüssel muss der Hund weder den Kopf hochhalten beim Fressen noch hat er O-Beine weil es zu niedrig ist. Passt alles.

Susanne
 

*Loki*

Lokimotive
Dabei
16 Mai 2011
Beiträge
5.598
#26
Unserer war sehr leicht, war vielleicht nicht so gute Qualität. Und ich hab da Wasser drin gehabt und das steht bei uns immer rum.
Also Keramik kann ja eigentlich nicht "leicht" sein?! Unsere haben so einen 1,5cm dicken Rand, sind recht massiv und auch schwer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nine

Moderator
Dabei
18 Sep 2012
Beiträge
1.871
#28
Heute vom zoo und co:

Für jeden einen bubeck Weihnachtsmann
Für jeden einen kauknochen mt Fisch
15 Dosen diverses nassfutter
20 schälchen nassfutter für pflege-frida
2x 2kg trockenfutter

Heute beim dehner:
Tüte leckerchen für fenya. Darf sich immer was aussuchen wenn sie dabei ist.

Gestern beim dm:

Weihnachts-trüffel leberwurst ��
 

Nine

Moderator
Dabei
18 Sep 2012
Beiträge
1.871
#29
Heute Online Kauzeugs:

- 1kg Pansen
- 1kg Blättermagen
- 1kg Euter
- 1kg Kopfhaut
- 1kg Lammlunge
- 3 Gänsehälse
- 50 Kaninchenohren mit Fell

und

- Eine Kunstledermatte für Fibis Box ;)
 

Ähnliche Themen


Oben