Allesfütterer - Was kommt heut in den Napf?

Dabei
19 Feb 2018
Beiträge
40
Alter
32
#31
Super vielen Dank =) 'Dann bekommt Jarco morgen wieder lecker Rind =P
Danke Dir!!!
 

Nine

Moderator
Dabei
18 Sep 2012
Beiträge
1.871
#32
Bei uns gibt es seit eiiger Zeit morgens und abends Köbers ( (Light und Supermix GJ - 2 Sorten - Fenya bekommt anderes, als die anderen Beiden), welches meistens noch aufgepeppt wird (was aber nicht nötig wäre, da schon Fleisch mit drin ist) Da kommt dann bissi Dose, ne Handvoll Trofu, Reste vom Menschenessen oder was sich sonst noch so findet mit rein :p Den Hunden gefällts ^^
 
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
611
#33
Huhu Jarco,

wir füttern auch alle Fleischsorten roh. :) Durch das Kochen werden die Eiweiße im Fleisch schwerer verdaulich, deswegen kann das gekochte Fleisch bei einigen Hunden zu Problemen führen. Kann, muss aber nicht. Wie bei vielen Dingen ist es auch hier sehr individuell. ;) Wenn Jarco rohes Fleisch verträgt, kannst du alle Sorten roh geben. Nur das Fleisch von Haus-und Wildschwein wegen dem Aujeszky-Virus bitte nicht roh anbieten und Knochen immer roh füttern, nie kochen!
 
Dabei
19 Feb 2018
Beiträge
40
Alter
32
#34
Hallo Farbkraft.
Oh super vielen vielen Dank für die Info!!! Das hilft mir sehr. Da bin ich leider noch etwas unerfahren.
Das Hähnchen koche ich weiterhin, da ist es dann einfach gut zu portionieren (das bekommt er auch täglich =P)
Schwein bekommt er gar nicht. Das geht direkt hinten durch =DDD egal ob gekocht oder getrocknet =)))))

Dann wird er heute Abend gleich mal ein schönes Stück Rind bekommen ;)
Tausend Dank!
 

Ähnliche Themen


Oben