Optischer Standart

Dabei
23 Nov 2011
Beiträge
49
#1
Ich hoffe ich bin hier richtig, wenn nicht bitte verschieben.

Da ich mich hier sehr gut beraten fühle ;) wollte ich jetzt mal die Frage stellen, die mir am aller meisten auf der Seele brennt und zu der ich bis heute noch keine richtige Antwort bekommen habe.

Mir ist nämlich aufgefallen, das es den Aussie mal breiter und mal schmaler mit gibt. Teilweise sogar mit Stehohren. :confused:

Also mal zwei Beispiele wie ich das meine (wenn die nicht erlaubt sind, bitte Löschen)

Breiter Aussie

http://www.lerchenmuehle.de/assets/images/australian_shepherd_deckruede_shailo_im_trab.jpg

Schmaler Aussie

http://www.scoobies.de/images/content/aussie_1.jpg

:confused:

So, dann meinte man zu mir, es wäre von Arbeits- und Showlinie abhängig (das hatte ich nicht bedacht), wobei das aber ja auch nicht gehen kann. Immer wenn ich mal auf Züchterseiten bisschen gestöbert habe, ist mir aufgefallen das Züchter die breiten sowie die schmalen Aussie´s haben. :confused:


Kann mir das jemand beantworten? Ich mein, der Aussie wird doch auch seinen Standart haben?!
 
Dabei
27 Feb 2011
Beiträge
159
#2
hy,

also die Breite/Größe hängt schon auch stark von der Linie ab. Wenn du jetzt ne reine Arbeitslinie u. ne "Showlinie" vergleichst, ist der Arbeitstyp schmaler u. oft auch kleiner.
Außerdem kommt es dann noch drauf an ob Rüde od. Hündin (weiß nicht was was auf den Bildern ist).

Das Züchter beide, also zarte u. stärker gebaute, haben hängt wie gesagt von der Linie ab. Auch innerhalb von "Showlinien" gibt es unterschiedliche "Stärken". Es kommt halt darauf an, wie die Linie weitergezüchtet gezüchtet wurde, also auf was der Züchter mehr wert gelegt hat (zb. Größe, Fell, Farbe, Arbeit,...). Deshalb ist es natürlich leicht möglich das ein Züchter versch. stark gebaute Hunde hat (oder er hat "Mischungen" aus Show-u. Arbeitslinie und auch "reine" Showlinien)
Hoffe, der letzte Satz war jetzt nicht zu kompliziert :).

Standards gibt es natürlich, sonst wäre ja ne Zucht sinnlos. Wie man das jedoch interpretiert ist wieder ne andere Sache, die jeder Züchter dann irgendwie für sich selbst auslegt (auch wenn er sich damit an den Standard haltet, bauen die einen eben mehr auf massig Fell, die anderen wiederum vernachlässigen dass u. haben dafür einen schmaleren wendigeren Hund u. trotzdem entsprechen beide dem Standard --> Ausnahme: wenn es wirkliche Mängel wie Farbfehler,.. gibt).

Beim ASCA zb. wird ja auch immer mal wieder merle x merle verpaart, was daran liegt das der ASCA eigentlich "ja nur" eine Registrierungsstelle ist u. ob sich die Züchter dann an den "Code of Ethics" halten kann er/sie selbst entscheiden. Beim FCI wirst du sowas nicht finden, weil es verboten ist u. die Verpaarung vorher bekannt u. somit auch genemigt werden muss.

Zu den Stehohren: das liegt (wie alles in der Zucht) an der Vererbung. Wenn mal wo Stehohr-Gene *gg* waren, dann kann es natürlich vorkommen, das irgendwann in späteren Generation ebenfalls Stehohren auftreten. Und da beim ASCA mit Hunden mit Stehohren gezüchtet werden darf (beim FCI ist es ja ein Fehler u. Zuchtausschluss) wird es natürlich weiterverbt, so kann es vorkommen das zb. ein Hund mit "normaler" Ohrstellung der bei einem ASCA Züchter geboren wurde, dann FCI reg. wird u. somit das Gen dann an FCI Nachkommen weitergibt. Die Nachkommen können dann Stehohren haben oder nicht, aber sie werden höchstwahrscheinlich das Gen dafür tragen u. somit wieder weitervererben.
Hoffe, das war jetzt verständlich geschrieben? ;-)

lg
 
Dabei
23 Nov 2011
Beiträge
49
#3
Hey ich habs verstanden :D

nein, war nicht zu kompliziert, aber jetzt kann ich das auch besser nachvollziehen.
Hät ja auch sein können das es keine "richtigen" Aussie´s sind :D


Danke
 
Dabei
27 Feb 2011
Beiträge
159
#6
@Sheena: Ich würd deinen Bub auch eher Richtung Showlinie (bzw. "Mixlinie") einordnen.

Er erinnert mich von der Statur u. Farbe an den Rüden einer Freundin, der ist auch aus Showlinie. Aber ein echt süßer!

lg
 
Dabei
23 Nov 2011
Beiträge
49
#7
Aber die Ohren sind schon kleiner oder täuscht das jetzt?

Ich finde die Farbverteilung klasse. Allgemein hat es was richtig Bäriges an sich ^^
 
Dabei
19 Aug 2011
Beiträge
986
Alter
40
#9
Hallo Melly,

also ich würde auch Showlinie sagen.
Er ist echt ein wunderschöner Kerl. :D
 
Dabei
21 Dez 2007
Beiträge
981
Alter
7
#10
Der Vater ist halb Show und Halbarbeitline
Die Mutter ist Arbeitline

So ist er ganz Ruhig aber wehe es heisst wir tuhen was dan geht es von 0 auf 200
 
Dabei
27 Feb 2011
Beiträge
159
#11
@Sheena: darf ich fragen wer der die Eltern u. Züchter sind? Würd mir gerne das Pedi angucken (tu so gern Pedis gucken *gg*).

Und er ist wirklich ein hübscher!
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
J Archiv 5

Ähnliche Themen


Oben