Sind Kinder in einer Haftpflichtversicherung mit versichert ?

Dabei
27 Nov 2013
Beiträge
17
Alter
33
#1
Ich hätte eine kleine Frage an euch. Wir planen unseren Versicherer der Haftplicht zu wechseln. Weil hier kamen Sachen heraus welche wirklich nicht gewusst waren, unter anderem dass unsere Kinder nicht mit in der Versicherung waren. Wir hatten das aber so verlangt ! Ist es normal, dass die Kiddies nicht automatisch mit versichert sind ? Und mal ganz nebenbei, welchen Anbieter würdet ihr denn empfehlen ? Stehen total auf dem Schlauch und wollen so schnell wie möglich einen neuen Anbieter finden.
 

humels

Gesperrt/Gelöscht
Dabei
16 Dez 2013
Beiträge
17
Alter
33
#3
Gruß :)

Hmm, dass hört sich auf jeden Fall nicht so ganz koscher an. Vor allem wenn ihr angegeben habt, dass die Kinder auch mit versichert werden sollen.
Eltern sollten aber in jedem Fall darauf achten, dass Kinder durch die Police mit versichert sind. In einem Familientarif ist das in der Regel der Fall. Alleinerziehende, die mit einem Single-Tarif versichert sind, sollten mal bei ihrer Versicherung nachfragen und sich im Zweifel schriftlich bestätigen lassen, dass der Nachwuchs ebenfalls versichert ist. Normalerweise sind Kinder im Familientarif bis zum Ende ihrer Ausbildung kostenfrei mitversichert. Läuft eigentlich fast wie bei einer Krankenversicherung ab :)

Am besten guckt ihr euch einen Vergleich http://www.haftpflichtversicherung.eu/ an wo ihr dann auch direkt einen Überblick habt und die jeweiligen Leistungen miteinander vergleichen könnt.

Im Notfall könnte man auch einen Makler engagieren; ist aber meiner Meinung nach zu unnötig.
 
Dabei
12 Jul 2012
Beiträge
2.246
#4
es kommt drauf an wie alt die kids sind. bei unter sieben ist irgendwas mit der aufsichtspflicht...wenn man die verletzt zahlt die versicherung nicht. man kann dies aber auch speziell für einen kleinen aufpreis ändern. zumindest bei unserer versicherung. wir sind bei der allianz und unsere lütte hatte vor ein paar monaten nachbars türzarge beschädigt, tür ging nicht mehr zu. die kids waren allein oben als es passierte, sie ist 5 jahre alt. hat die versicherung anstandslos bezahlt (glaub knapp 200eur schaden)
 
Dabei
13 Aug 2015
Beiträge
241
#5
Geht es um eine normale Haftpflicht oder um die Hundehaftpflicht. Bei der HH habe ich nämlich noch nie gehört, dass Kinder mit versichert sind- und zwar bis zum Alter von 18. Denn solange bist du als Besitzer ja auch haftbar, wenn ein Kind mit dem Hund spazieren oder im Garten ist und dann passiert irgendwas.
Mit ein Grund, weshalb ich immer innerlich einen Anfall bekommen, wenn die 12ährigen Mädchen von dem 40kg Hund durch die Gegend gezehrt werden.
 

Ähnliche Themen


Oben