gesundes Futter mit vielen Kalorien?

Dabei
2 Aug 2017
Beiträge
30
#1
Hallo.
Da unser Hund leider immer noch etwas zu dünn ist - obwohl er ausreichend Futter zur Verfügung hat - frage ich hier mal:
gibt es gesundes Futter, was vor allem gesund für die Zähne ist, und auch etwas mehr Kalorien hat, damit der Hund zunehmen kann?
Danke im Voraus für eure Tipps :)
 
Dabei
7 Sep 2012
Beiträge
2.871
#2
Da schaust Du einfach mal in die Nährwerttabellen und siehst, wieviele Kalorien Dein Futter hat u. vergleichst es dann mal mit anderen Sorten.
Vorher würde ich aber erst Mal sicherstellen: Das Dein Hund überhaupt die ausreichende Menge seines Futters erhält (für sein Alter, seine Aktivitätslevel, seine Größe etc.pp). u. nach Ursachen suchen, WARUM Dein Hund (insofern er die richtige Menge erhält) so dünn ist. Das kann auch ja auch gesundheitliche Ursachen haben.
Zudem haben wir bereits zahlreiche Threats zu diesem Thema u. Du solltest Dich einfach mal in die Materie einlesen.
 
Dabei
10 Mrz 2014
Beiträge
1.139
#3
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe ist dein Hund noch sehr jung, gutes Jahr. In dem Alter sehen die meisten zu dünn aus. Ich würde schauen ob mein Hund genug Futter bekommt, und wenn ja mit dem Tierarzt reden. Meiner Erfahrung nach ist zu dünn oder zu dick sehr schwierig zu beantworten. Lassie war als sie ihre Figur "gewechselt" hat, als sie erwachsen wurde für mich lange Zeit vom Gefühl "zu dick", obwohl sie nicht zugenommen hatte. Aber ihr Brustkorb und Hüfte wurde breiter und die Füße "kürzer". Ich habe sie bestimmt 1 mal wöchentlich auf der Tierwaage beim Tierarzt gewogen.:)
Auch wenn das Futter hier immer als Müll bezeichnet wird, kommen wir mit der Marke Hills sehr gut klar. Es gibt unterschiedliches Futter für unterschiedliche Bedürfnisse. Gibt es über den Tierarzt und ist nicht ganz billig, allerdings benötigen wir nicht wirklich viel davon.
 

Ähnliche Themen


Oben