Leuchthalsbänder und Co

Dabei
4 Mai 2013
Beiträge
508
Alter
34
#61
Ich hab vor zwei Tagen ein Leuchtie in rot bei uns im Superpet gekauft und sogar noch 5 Jahre Garantie dazu bekommen. Obwohl Moglis Kragen das Leuchtie ziemlich verschwinden lässt, leuchtet es wirklich sehr stark durch. Ich bin total zufrieden damit :)
 
Dabei
15 Jul 2012
Beiträge
345
#62
Unser Lumi ist da und wurde auch bereits getestet. Bisher sind wir total zufrieden, es ist total hell! Haben ein blaues in der Gr 40. Ist recht groß, aber so sieht man es schön und man kann es ihr einfach überstülpen. Den Tobe- & Wassertest hat es gut überstanden.
 
Dabei
30 Jul 2013
Beiträge
1.219
#63
Also das Visio Light LED Schlauchhalsband von Karlie ist inzwischen angekommen und wurde auch schon ausgiebig getestet. :) Photos sind leider nur vom Handy.

WP_20131024_002.jpg WP_20131024_003.jpg WP_20131024_006.jpg WP_20131024_007.jpg

Also ich muss sagen, ich bin schwer begeistert, vor allem für den Preis von 10 Euro!
Das Halsband ist wirklich hell und super zu sehen, zumindest in Hazels noch nicht sehr ausgeprägtem Kragen. Auch die Wasserfestigkeit wurde schon ausgiebig getestet, wie man an meinem kleinen Dreckspatz erkennen kann. Das Kürzen auf die passende Länge war auch kinderleicht. Und es ist sogar per USB aufladbar.
Ich kann es nur empfehlen, vor allem für Hunde im Wachstum. Für den Preis macht man nix verkehrt. :)
 
Dabei
19 Nov 2010
Beiträge
264
#64
Hab die Damen und Herren von LumiVision mal angeschrieben und soll das Lumi einschicken :D
Habe das Lumi vor zwei Wochen eingeschickt, da zwei der fünf Birnen nicht mehr funktionierten. Hatte netten Email Kontakt und heute habe ich das Lumi wieder bekommen; Ganz neu! :D Mit USB Kabel und Steckdosenadapter zum Aufladen. Auf dem Lieferschein stand, dass zwei LEDs ausgetauscht wurden, da es unter den Garantiefall gefallen ist, aber das Lumi ist definitiv neu :)
Das nenn ich Kundenservice! :)
 
Dabei
13 Okt 2012
Beiträge
93
Alter
22
#65
Wir haben ein kleines Geschenkt bekommen. Steht Rex dran, ist allerdings mit einer Schnalle. Bei ihm lohnt es sich nicht ganz, wir machen es aber trotzdem um. Er hat zu viel Fell und sobald er gerade von uns weggeht ist kein Licht mehr zu sehen :/
 
Dabei
9 Jun 2013
Beiträge
83
Alter
27
#66
Kennt jemand eins, was kausicher ist? Wir hatten eins, aber das leuchtet nicht mehr, weil wir für einen Moment nicht hingesehen haben und Sammy es angekaut hat...
 

*Loki*

Lokimotive
Dabei
16 Mai 2011
Beiträge
5.598
#67
Wie kann er denn daran rumkauen??? oO Sowas lässt man doch nicht liegen ....
Also der Plastikschlauch ist IMMER relativ kausicher.
 
Dabei
9 Jun 2013
Beiträge
83
Alter
27
#68
Wir haben bevor wir ihn bekommen haben ein Brett im Flur angebracht wo seine Leinen und Bänder und sowas drauf liegen. Wir haben seine Größe damals etwas unterschätzt und da war es dann passiert, er hat sich das Halsband da runter geholt. Wir sind zwar schnell aufgesprungen aber geleuchtet hat es dann leider nicht mehr.
 
Dabei
7 Mrz 2013
Beiträge
117
#69
Ich muss gestehen, ich hab mich nicht komplett eingelesen, aber hab trotzdem eine Frage:
weis jemand von euch ob, und wenn ja, wo es ein pinkes blinkendes Halsband gibt?
Danke schonmal!
 
Dabei
12 Jul 2012
Beiträge
2.197
#70
ein pinkes gibt es von leuchtie, allerdings blinkt es nicht. hier in der straße hat eine hündin das aber ich finde es ist nicht sonderlich hell...

@judith: ein leuchtie ist aber etwas anderes als das was du hast. ich habe einen bobtail mit langem fell - alles hat nichts gebracht bis auf das leuchtie.
 
Dabei
1 Jan 2013
Beiträge
215
#71
Lumi hat auch pink - aber die blinken auch nicht und ich finde sie auch nicht soooo hell - grün und blau ist da besser
 
Dabei
23 Dez 2007
Beiträge
342
#72
Muss echt mal ne Lanze brechen für das Visio von Karlie. Hatte mir eins bei ebay bestellt und heute direkt getestet. Ich bin ganz angetan! Die Leuchtwirkung ist absolut ausreichend, die Möglichkeit es auszuschalten bzw. auf Blinklicht umzuschalten finde ich sehr praktisch und außerdem ist es leicht aufladbar. Für den Preis gibt es da echt nix zu meckern.

Hier mal in Action:
[video=youtube;Y4mivYkVNig]http://www.youtube.com/watch?v=Y4mivYkVNig[/video]



Das orange, das man zwischendurch auch noch sieht ist von die Leuchten, also eigentlich hochwertig. Trotzdem ist es nach 3 Jahren selbst mit frischen Batterien echt altersschwach, obwohl ich es nicht wirklich häufig benutze. Unpraktisch ist auch, dass man es nicht ausmachen kann wenn der Hund es trägt, nur wenn man es öffnet.
 
Dabei
23 Dez 2007
Beiträge
342
#73
Auch bei viel Fell ist es noch gut sichtbar:
[video=youtube;6bZxEXgxbiM]http://www.youtube.com/watch?v=6bZxEXgxbiM[/video]
 
Dabei
27 Feb 2011
Beiträge
159
#74
Hab jetzt günstig auch noch 2 Leuchties gekauft und mal verglichen. Von der Robustheit überzeugt es mich mehr als das Visio von Karlie. Von der Leuchtkraft her sind beide ziemlich gleich, nur wenn die Hunde weiter weg sind seh ich das Leuchtie besser als das Visio. Da brauch ich nicht mal ein Licht im Vorraum wenn ich heimkomme ;).

Visio von Karlie in blau u. grün
IMAG0629.jpg

Vergleich: Li das blaue Visio von Karlie, re das grüne von die Leuchten
IMAG0868.jpg IMAG0867.jpg

li das grüne Visio von Karlie, re das grüne von die Leuchten

IMAG0861.jpg IMAG0865.jpg

Mein Fazit:
Visio von Karlie
Vorteile: find ich super für Hunde mit wenig Fell bzw. wenig Kragen. Auch für Junghunde/Welpen super zu empfehlen da nicht so teuer u. es auf die richtige Größe zugeschnitten werden kann. Das Ein-Ausstellen ohne es auseinanderbauen zu müssen find ich super u. das Aufladen per USB
Nachteil: Akku/Batterie hält "nur" bis zu 3h u. muss somit öfter aufgeladen werden, nicht ganz so robust (dünner Schlauch) u. deshalb ev. nicht so langlebig (müsste aber noch länger "geprüft" werden um wirklich was dazu zu sagen). Wenn die Hunde es verlieren findet man es schwer (ist mir leider beim ersten Tragen passiert da es zu groß war u. somit mein Rüden beim Spielen und Rumrennen das meiner Hündin erwischt hat u. es "geöffnet hat, habs gott sei dank wieder gefunden weil es noch nicht so dunkel war).

Leuchtie
Vorteil: Für Hunde mit mehr Fell bzw. mehr Kragen find ich das von die Leuchten besser. Was die Robustheit angeht ist bei mir auch das Leuchtie weiter vorne. Man sieht die Hunde auch in weitere Entfernung noch sehr gut, Sollte es der Hund doch verlieren bzw. es aufgehen (was schwer geht, weil es wirklich gut zu ist) findet man es auch im Dunkeln wieder da es noch ein bisschen "nachleuchtet.
Mittlerweile kann man auch so nachtleuchtende Zwischenteile/Verschlüsse kaufen u. somit leuchtet das ganze HB.
Nachteil: Batteriewechsel u. das es nicht ausgeschalten werden kann ohne auseinandergebaut zu werden. Und für mich ein großers Nachteil: der Preis

Ist jetzt so das die Hunde die Leuchties tragen (hab ein grünes u. ein weißes günstig erstanden) u. ich die Visio an meine Jacke hänge *gg*.

Versuch das ich heute abend noch ein Foto von allen 4 Leuchtringen gemeinsam mache um den Leuchtkraftvergleich zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nine

Moderator
Dabei
18 Sep 2012
Beiträge
1.871
#75
Damit die Hunde die "Leuchties" nicht verlieren, mache ich immer Klettband rum (sind eigentlich Klettkabelbinder :D ). Gibt aber auch extra verschlüsse für HB/Geschirr zu kaufen um Leuchtie und HB etc zu verbinden...
 
Dabei
27 Feb 2011
Beiträge
159
#76
Ich geh jetzt meistens mit Agileinen spazieren u. im Freilauf sind sie nackig, da hab ich nix zum festmachen :).
Klettband ist aber sonst ne gute Idee.
 
Dabei
12 Nov 2013
Beiträge
12
#77
Ich glaube Leuchthalsbänder sind ganz praktisch, vor allem wenn man nachts mit dem Hund spazieren geht und er irgendwo in ein Gebüsch rennt.

Deswegen denk ich, dass Leuchthalsbänder ziemlich praktisch sind. Allerdings sollte man auch darauf achten, dass sich der Hund darin wohl fühlt.
 
Dabei
29 Dez 2012
Beiträge
31
#78
Ich habe seit ca. einer Woche ein blaues Leuchtie Premium.
Bin mit der Leuchtkraft sehr zufrieden. Wenn ich das Leuchtband mit Batterieteil nach oben aufhänge, geht es nach ca. einer Minute selbst aus. Leuchtdauer muss noch getestet werden.

Mir war diese Investition von knapp 42.-€ wert. Nach dem ich unlängst morgens um 6:30h fast von einem Auto angefahren wurde. Gott sei Dank war mein Hund in der Wiese zum schnüffeln.
 
Dabei
14 Okt 2012
Beiträge
379
#79
Ich hatte jetzt 8 Jahre die von die Leuchten. Da aber immer wieder ein Wackelkontakt war und zu guter Letzt auch ein Teil des Schlauches Risse hatte. Ich wohne in der Nähe des Herstellers und konnte daruch immer wieder zum Reparieren fahren. Das war mir aber jetzt zu doof. Darum bin ich auch die Leuchties umgestiegen. Klar sind die teuer, aber wie lange habe ich diese? Wenn Holly es nicht gerade von Nicky im Auto runter "frisst". Nicky hat türkis, es ist so hell, dass es in der Dunkelheit etwas in den Augen weh tut *g* Holly hat pink, das finde ich angenehmer und man sieht es auch ganz gut...
 
Dabei
27 Jul 2012
Beiträge
2.383
Alter
25
#80
Wir haben seit gestern ein neues Leuchthalsband :) wieder ein Lumivision, diesmal in weiss, das ist sowas von verdammt hell! Richtig toll :) und die Farbe geht diesmal wenigstens nicht im ganzen Pelz unter :D
 
Dabei
14 Okt 2012
Beiträge
379
#81
Mal wieder rauskram, ich bin am überlegen für Holly doch ein anderes Leuchtie zu kaufen... ich mach euch morgen mal ein Foto, ob ihr das ausreichend findet... Welche Farben sieht man den ganz gut?
 
Dabei
27 Jul 2012
Beiträge
2.383
Alter
25
#82
Wir hatten in der alten Hundeschule alle Farben vertreten und ich muss sagen weiß ist am besten. Blau ist auch ganz gut aber weiß stach voll heraus (zumindest beim LumiVision) ich hatte erst rot, das ging Garnicht... Hatte mir dann weiß geholt und liebe es :)
 
Dabei
4 Mai 2013
Beiträge
508
Alter
34
#84
Also letztes Jahr hatten wir rot. Das war gut aber jetzt musste ich ein neues kaufen weil Mogli raus gewachsen ist. Es gab nur noch weiß und ich war wirklich überraschst. Es leuchtet noch mal wesentlich stärker als das rote, würde daher auf jeden Fall das weiße empfehlen
 
Dabei
7 Feb 2013
Beiträge
392
#85
War heute bei Zoo&Co. Dort gab es sowas ähnliches wie das LED Halsband von Karlie. Hab jetzt das von Trixie für 12,99€. Gabs in rot und grün (hab ich genommen). Bei Fressnapf ist bei zur Zeit Sortimentsumstellung und dort gabs fast gar nichts ;) Aber das Trixie sieht dem Karlie ziemlich ähnlich. Bin gespannt wie hell es ist. Hatte es heute kurz im Haus um, es leuchtet recht gut durch ihren dicken Kragen ;)
 
Dabei
28 Feb 2013
Beiträge
1.430
Alter
47
#86
Ich hab noch ein von Karli in Regenbogenfarben ....mit mehre verstell möglichkeiten war mal bei uns bei Zoo & Co für 6 € im Angebot .
 
Dabei
12 Jul 2012
Beiträge
2.197
#87
hier in der nachbarschaft rennt ein hund mit pinkem leuchtie rum, ich finde es ehrlich gesagt nicht besonders hell. auch die roten nicht. ich habe ein altes türkises und ein neueres modell in blau. bekannte haben eins in gelb. ich muß sagen mir gefallen die blauen und gelben von der leuchtkraft, vor allem vom der weite, am besten. die sieht man wirklich noch in 400m entfernung leuchten. wenn meine hunde vor mir laufen brauch ich keine taschenlampe :-9
 
Dabei
2 Sep 2014
Beiträge
21
#88
Hat jemand von euch auch eine Leuchtweste?
Meine Mutter hatte vor 2 Jahren für Summer mal eine orange Weste mit silber reflektierenden Rand UND(was ich so super fand), oben mittig, quasi der Wirbelsäule entlang war so ein Leuchtband angenäht.
Vom Material wie diese Leuchtschläuche nur eben oben auf der Weste angenäht, an und ausmachen, entweder stetig leuchtend oder blinkend, konnte man das am Kragen.
das war wirklich perfekt ich konnte sie IMMER sehen und es war völlig egal wieviel Fell sie hat.

Leider wissen wir nicht mehr wo dir her war:(.
aber ich überleg mir mittlerweile ob ich mir das nicht selber so bastel.

Oder hat jemand von euch so eine Weste?
 
Dabei
11 Nov 2012
Beiträge
186
Alter
36
#89
ich hab eine reflektierende Sicherheitsweste in neongelb. Die gabs mal bei Tchibo.
finde die gut. Sie leuchtet aber nicht, dafür hab ich aber die Lumi Visions.

Die Weste ist prima!
 

Ähnliche Themen


Oben