Sammy geht auf kleine Kinder los

Dabei
20 Sep 2016
Beiträge
15
Alter
64
#1
Hallo ihr,
Wir haben ein riesiges Problem: seit einiger Zeit zwickt Sammy (2 Jahre) kleine Kinder. Er bellt sofort agromässig los, wenn ein Kleinkind/Baby brabbelt oder weint. Wenn man dem Kind zu nahe kommt, schnappt er danach. Wir vermuten, dass er vor einiger Zeit von Nachbarskindern geärgert wurde. Aber was sollen wir jetzt machen??? Ich traue mich mit ihm nicht mehr in die Nähe von Kindern. Muss ich einen Maulkorb kaufen?
Sammy ist eh sehr zurückhaltend Fremden gegenüber und lässt sich grundsätzlich ungern am Kopf streicheln. Sogar von mir und wir haben eine sehr enge Bindung. Was soll ich in dem Moment tun, wenn er es wieder tut? Das letzt mal hab ich ihn ausgeschimpft, aber ich habe das Gefühl, dass das nicht die richtige Reaktion war, zumal es überhaupt nichts gebracht hat. Hat jemand eine Idee??? Ganz lieben Dank schon mal
 
Dabei
7 Okt 2014
Beiträge
2.097
#2
Ja, gewöhn ihn unbedingt an einen Maulkorb, halte ihn
in nächster Zeit fern von Kindern und such dir einen kompetenten Trainer.
Das ist leider nichts, was man über ein Forum beurteilen kann, dafür ist es zu ernst.
 

Ähnliche Themen


Oben