Anny-X Geschirre

Suki

Moderator
Dabei
9 Okt 2014
Beiträge
0
Also Jussi hat M und das passt ganz gut. Er ist 55cm hoch und 19,5kg leicht. Bei ihm habe ich es relativ viel Raum bei den Einstellungen. Meiner Dame passt es auch, sie ist 51,5cm hoch und 18,7kg leicht :) Heute hatte ich es einer Klein-Elo Dame angezogen und da hat es auch gepasst(45cm, 13kg)
Ob der Rückensteg länger ist kann ich nicht sagen.
 
Dabei
30 Mrz 2015
Beiträge
127
die Maße sprechen für M habe gerade nach gesehen...jetzt kommt die Farbauswahl. Bin auf der Seite über das Protect gestolpert.:eek: Und da bald der Herbst vor der Tür steht, überlege ich doch zu wechseln.
Aber orange oder gelb?
Wer hat Bilder von einem red tri mit diesen Farben?!;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
30 Mrz 2015
Beiträge
127
Danke Suki.

Also von dem Anny x bin ich echt überzeugt. Milo hat es jeden Tag an wenn wir draußen sind und hat weder Haarbruch noch stört er sich daran.
Befreit hat er sich auch noch nie daraus. Und die Qualität ist auch super! Sieht aus wie neu!!

Wir hatten nur mal ein Problem beim Gassi gehen mit anderen Hunden. Die wollten bzw. haben immer in den Rückensteg rein gebissen.
Deswegen bekommt er im Gruppenauslauf und natürlich in der Hundeschule immer ein Halsband an.
 

Suki

Moderator
Dabei
9 Okt 2014
Beiträge
0
Ich habe nur das Fun in Orange/Oliv bei meinem Red-Tri und das finde ich schon recht gut sichtbar.
 
Dabei
6 Nov 2014
Beiträge
129
Alter
44
image.jpg Das ist das Orange, braune Anny X Geschirr in Größe M. Ich bin sehr zufrieden damit... Wir haben zusätzlich noch das Olive, braune...
 
Dabei
30 Mrz 2015
Beiträge
127
Ich finde das sieht klasse aus!! Danke für das Foto!!
Natürlich direkt bestellt.
Sobald es da ist, mache ich Vergleichsbilder zum S
 

Mato

Moderator
Dabei
25 Aug 2013
Beiträge
736
Danke Suki.

Also von dem Anny x bin ich echt überzeugt. Milo hat es jeden Tag an wenn wir draußen sind und hat weder Haarbruch noch stört er sich daran.
Befreit hat er sich auch noch nie daraus. Und die Qualität ist auch super! Sieht aus wie neu!!

Wir hatten nur mal ein Problem beim Gassi gehen mit anderen Hunden. Die wollten bzw. haben immer in den Rückensteg rein gebissen.
Deswegen bekommt er im Gruppenauslauf und natürlich in der Hundeschule immer ein Halsband an.

hier haben weder in der Huschu noch privat Hunde die spielen das Geschirr an. Weniger wegen dem Geschirr, als das mal einer mit dem Bein sein hängen bleiben kann. Gebrochene Beine hats schon genug so gegeben. Das ist kein Vorwurf, sondern ne Anmerkung in Anlehnung an Deine Halsband Ansage :eek:
und mat siehts so oft Hunde die mit Geschirr spielen :(
 
Dabei
30 Mrz 2015
Beiträge
127
Genau deswegen ziehe ich ihn das Geschirr ja nicht mehr an wenn wir zum spielen verabredet sind.
Milo ist ja mein erster Hund und ich lerne jeden Tag mit ihm
 
Dabei
30 Mrz 2015
Beiträge
127
Hier im Ort bin ich mit meinem Geschirr eh ne Außerirdische

Aber gerade an der Schleppleine und zum üben der Leinenführigkeit finde ich es super
 
Dabei
10 Dez 2014
Beiträge
116
Hey ich würde mir auch gerne ein anny x zulegen, da ihr "Welpengeschirr zu klein geworden ist". Wir haben schon nach Geschirren geschaut und keines passt richtig. Jetzt habe ich Amy gemessen und bin leicht überfordert welche Größe ich denn jetzt am besten nehm. Ich hoff ihr könnt mir helfen :)
Hier Amys daten (sie ist 10 Monate)
Größe/Höhe: ca. 57 cm
Gewicht: 20,5 kg
Halsumfang: 38 cm
Brustumfang: 61 cm
Rückenlänge ca. 51 cm
Bruststeg: ca. 24,5 cm
 

Suki

Moderator
Dabei
9 Okt 2014
Beiträge
0
Ich würde da M nehmen ;)Ansonsten würde ich einfach mal bestellen und dann schauen was ihr passt:)
 
Dabei
11 Dez 2014
Beiträge
197
Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass es doch am besten ist, wenn man in einen Hundeshop geht und verschiedene Modelle/Grössen gleich anprobieren kann. So findet man sicher ein geeignetes Modell.
 
Dabei
10 Dez 2014
Beiträge
116
Wollt ich eigentlich aber bei uns hat jeder Hundeschop (Fressnapf, Treff punkt Zoo etc.) den es im Umkreis von 20 km gibt KEIN Anny-X und alle anderen die wir anprobiert haben die etwas gepolstert sind passen nicht :(
 

Mato

Moderator
Dabei
25 Aug 2013
Beiträge
736
Anny X gibts selten in Hundeshops bei uns. Wenn haben das die Huschus bei uns, die die eben vertreiben.

Aber ich hab damals auch zwei bestellt und eins zurück gesendet. Also, der Aufwand hält sich ja heutzutage auch in Grenzen insofern, lieber zwei und richtig anprobiert als auf gut Glück. :)
 
Dabei
17 Dez 2007
Beiträge
1.007
Ich hab hier zwei Shops, die das verkaufen. Aber ich hab mir einfach bei Freundin die verschiedenen Größen angeguckt und daraufhin bestellt (natürlich erst die falsche Größe) :rolleyes: Taio brauchte mit seiner extremen Rückenlänge das L. Ich denke, dass sonst bei den meisten Standard Aussies M am besten passt.
 
Dabei
11 Dez 2014
Beiträge
197
Wir haben uns ganz neu das anny x Protect in leuchtorange gekauft. Geniales Teil! Und das Material ist so schön weich.
Yuno ist 56cm und 22,5kg und Grösse M passt perfekt.
Steht ihm auch richtig gut finde ich:D
20150916_093216.jpg
 
Dabei
1 Jun 2015
Beiträge
280
So, nach Laaaangem überlegen hab ich uns auch eins bestellt und zwar in leuchtgelb. Mal sehen ob man es unter seiner langen Wolle leuchten sieht. Aber die anderen Geschirre saßen gar nicht gut. Immer wenn er in sein letztes Geschirr reinschlüpfen sollte hat er sich weit weg gedreht. Hätte gerne vorher eins probiert, aber auch hier ist kein Laden in Sicht.
Jetzt noch drei bis vier Tage warten. :eek:
 
Dabei
27 Jul 2012
Beiträge
2.383
Alter
26
Huhu :) Hat hier jemand ein AnnyX in Größe S und könnte mir dort einmal, in kleinster EInstellung, einen der Halstege von Ring zu RIng messen, sowe den Rückensteg von ring bis Bauchgurt? :) Danke schonmal, wäre wirklich super!!! :)
 
Dabei
23 Dez 2015
Beiträge
14
Gern geschehen. Meine Bodeguera und mein Mini-Aussie tragen S in der kleinsten Einstellung, musste also lediglich kurz messen.
 
Dabei
20 Jun 2015
Beiträge
231
So, da nun Emily 1 Jahr alt geworden ist, wollte ich ihr auch ein Annyx kaufen. Wobei ich noch überlege, ob wirklich Annyx oder Ruffwear Harness. Ich bin so ratlos. ;)

Genau wie bei der Größe. Ich schwanke zwischen M und L. Laut Tabelle liegt sie bei allen Maßen bis auf die Bruststeglänger mitten in M. Aber ich hab halt Schiss, dass wenn die Bruststeglänge bei M für sie zu kurz ist, dass das Geschirr dann zu weit vorne sitzt. Aber zu groß sollte es natürlich auch nicht sein. :(

Vielleicht hat jemand von euch einen Hund mit ähnlichen Maßen wie Emily und kann mir sagen, welche Größe dafür genommen wurde?

Emilys Maße:

Hoch: 58cm
Rückenlänge: 68cm
Halsumfang: 42cm
Gewicht: 23kg
Brustumfang: 70cm
Bruststeglänge: 33cm

Und kann man das leicht einstellen, wenn man "Neuling" ist? Sonst hätte ich fast überlegt, beide Größen zu bestellen und die Falsche dann zurück zu schicken.
Und würdet ihr immer wieder Annyx kaufen oder gibt es auch welche, die sagen, zu viel Bohai um nix.

Emily Geschirr im Moment ist von Karlie (noch das WelpenU/Junghundgeschirr), aber das sieht man unter ihrem Fell kaum.

 

Anhänge

Dabei
31 Okt 2012
Beiträge
2.288
Geschirre muss man IMMER anprobieren, die Maße sind immer nur eine grobe Einschätzung. Man sieht ja trotzdem nicht wie es sich dann exakt am Hund verteilt ;)

Ich würde immer in einen gut sortierten Fachhandel gehen, beraten lassen (die haben einfach Erfahrung) - so erspart man sich bei x Anbieten zu bestellen und wieder zurückzuschicken. Bzw. aufgrund von fehlender Erfahrung Fehlkäufe zu machen. Man kann natürlich bei sämtlichen Anbietern bestellen und dann alles durchprobieren, doch in Dortmund gibt es ja zwei Geschäfte mit Annyx.

Meine Zwei passt Annyx toll und es ist von der Qualität TOP! Doch es gibt auch Hunde da ist defintiv eine andere Marke besser, wobei ich für beide auch ein Mantrailing Geschirr von einer anderen Marke habe, weil mir das bei viel Zug einfach besser gefallen hat vom Sitz her. Und bei Unsicherheit bei der Grösse sowieso immer zwei bestellen und probieren.
 
Dabei
20 Jun 2015
Beiträge
231
Danke dir. Bei den Geschäften war ich schon, hatten aber keine in M da. In L hat die Verkäuferin ihr das angezogen und meinte auch, es säße super, aber ich bin mir einfach nicht sicher. Ich fand es sehr locker. Noch dazu war es das Protect in Orange, was nicht schlecht aussah, aber ich wollte eigentlich das in Magenta. Naja, auf jeden Fall bin ich mir nicht sicher, ob das wirklich die richtige Größe war oder ob die Verkäuferin das nur gesagt hat, weil sie es verkaufen wollte und keines in M da hatte.

Hätte ja sein können, dass es hier einen Aussie mit ähnlichen Maßen gibt. Naja, dann werde ich wohl mal beide bestellen.
 
Dabei
31 Okt 2012
Beiträge
2.288
Mmmh, ja schade - das klingt ja jetzt nicht so prickelnd :D Ich war damals in Köln und die haben wirklich Ahnung gehabt und wir hab ganz viele verschiedene Geschirre ausprobiert.

Dann auf alle Fälle zwei Stück bestellen :) und ja, Anny-x ist - wenn es gut sitzt - ein super Geschirr! Ich hab meines jetzt schon über 3 Jahre und es sieht - trotz waschen in der Waschmaschine - noch immer aus wie Neu.
 
Dabei
20 Jun 2015
Beiträge
231
Leider hatten die da gar nicht viele Geschirre. Ich glaube eh nur von Annyx und davon auch nur 5, 3 in L und 2 in XS. Ansonsten war das mehr so ein Schickimicki-Hundeladen, zwar sehr schön, sicherlich, aber doch überteuerte Sachen, die mehr für "Frauchen" sind, als für Hund. Leider. Hatte so gehofft, ich könnte da herausfinden, ob das was für Emily ist.

Naja, mal schauen.
 
Dabei
17 Dez 2014
Beiträge
41
Wir haben auch das Anny X in Größe M. Es passt super und ich sehr zufrieden damit. L trägt der Labrador den wir öfter treffen. Als L wäre für uns definitiv zu groß.
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
G Ausstattung 10
C Ausstattung 17
dabdidab Ausstattung 1
Archie2009 Archiv 1
Meo Archiv 1

Ähnliche Themen


Oben