ASCA-Obedience: Start mit einem MASCA-Hund möglich??

Dabei
10 Feb 2008
Beiträge
240
#1
Hallo zusammen!
Vielleicht kennt sich ja einer aus:
Ist es möglich mit einem Hund, der Masca-Papiere hat beim Asca-Obedience zu starten? Leider gibt es bei den Masca/Namasc EU - Ausstellungen ja noch keine Obi oder auch Agility-Prüfungen... :-?

Aber ich könnt mir denken, dass es wahrscheinlich nicht geht... oder hab ich Hoffnung?

LG,
Eva
 
Dabei
16 Jan 2008
Beiträge
120
#2
Hallo Eva;
Du kannst beim ASCA eine Trackingnumber beantragen.
Schau mal beim ASCA auf die Hp. Dort findest Du das Formular.
Sobald Du diese Trackingnumber hast, kannst Du auch Obedience mitmachen.
LG
Mechtild
 
Dabei
15 Jun 2008
Beiträge
448
#3
Jep - mit der Tracking-Number kannst du in Obedience und auch in Agility starten. Im Grunde in allen angebotenen, sportlichen Veranstaltungen des ASCA; nur eben nicht Show.

Die Gewährung einer Tracking Number ist übrigens völlig Rasse unabhängig und auch Hunde ohne jegliche Papiere sind willkommen.

Das ist übrigens das Antragsformular: http://www.asca.org/Portals/0/trackapp.pdf und dann würde ich noch das Membership Formular http://www.asca.org/Portals/0/app.pdf beifügen (Servicemembership ist das Mindeste, was du für jeglichen Transaktion mit dem ASCA eingehen musst). Auf dem Tracking Antrag steht zwar drauf, dass es gleichzeitig auch die Service Membership abdeckt, ist aber mEn nicht der Fall - es fehlt ja zudem die Abfrage der Kreditkartendaten, ohne die du nicht zahlen kannst und somit nichts vom ASCA erhälst.

Dann viel Spaß!! :-D
 
Dabei
17 Dez 2007
Beiträge
580
#4
Hallo Eva,
freu mich schon euch im Obiring zu sehen. Wir müssen unbedingt mal zusammen trainieren.
 
Dabei
10 Feb 2008
Beiträge
240
#5
Aaahh, wie cool! DANKE SCHÖN!! Dann werd ich die Formulare gleich mal lossschicken... :-D

@Angela: Mooooment :mrgreen: So schnell werden wir uns im Ring wahrscheinlich noch nicht sehen, aber zusammen trainieren wäre klasse!! Bis jetzt kenn ich mich ja nur mit dem VDH-Obedience aus. Ich werd mich mal durch die Regeln ackern. Hab grad gesehen, dass sie beim ASCD auf der Seite beschrieben stehen.

Außerdem muss ich mit Henny erst mal die Ablenkung einer ganzen Show üben- ist ja doch etwas wuseliger als auf einem Turnier auf dem Hundeplatz... 8)

LG!
 
Dabei
10 Feb 2008
Beiträge
240
#6
So, hab alles ausgefüllt und kann's nu wegschicken.
Weiß jemand wie lange es ungefähr dauern kann, bis man die Nr. erhält?

Ich hab jetzt auch die Membership Application angefügt für die Service Membership. Auf dem Formular stand allerdings nirgens, ob ich das wieder kündigen muss nach einem Jahr... weiß da jemand was genaues? Oder läuft die Mitgliedschaft dann einfach aus nach einem Jahr?? :?:

LG Eva
 
Dabei
15 Jun 2008
Beiträge
448
#7
Hi Eva,

erfahrungsgemäß solltest du nach spätestens 4 Wochen deine Nummer haben; vermutlich schon früher.

Die Service-Membership ist nur für dieses eine Jahr (ab Ausstellungsdatum) gültig und endet dann automatisch. Solltest du innerhalb dieses Jahres zB noch für einen anderen deiner Hunde eine Tracking Nummer beantragen, ist die SM dafür noch gültig.

Vermutlich wirst du aber in etwa einem Jahr vom ASCA eine "Erinnerung" bekommen, dass deine Mitgliedschaft ausläuft und du diese - bei Interesse - verlängern musst. Kannst du dann einfach ignorieren ...
 
Dabei
10 Feb 2008
Beiträge
240
#8
Danke, Elke!
Ich kenn mich überhaupt nicht mitm ASCA aus, schön, dass man hier nachfragen kann und so schnell Hilfe bekommt! :-D
 
Dabei
10 Feb 2008
Beiträge
240
#9
Soooo, die Tracking-No. ist heute angekommen!!
Danke noch mal für die nette Beratung 8)

Dann kanns ja langsam losgehen-
weiß nur noch nicht genau, wann ich mich traue zu melden :oops:
 

Oben