Mini Aussie Züchter

Dabei
22 Mrz 2013
Beiträge
509
#91
Ja mei ist der süß....total putzig der kleine Mann..... :D Was meinst wie groß und schwer er denn mal werden wird ? Hast du gewusst das er so klein bleibt ?

@scotty Vielen Dank für deinen Link, endlich mal was sachliches :)
Ich glaube größenmäßig passiert da nicht mehr viel, kleine Rassen sind ja in dem Alter so gut wie ausgewachsen. Aber ich merke, das er z.Z. an Substanz zulegt. er wird kräftiger.
Ich habe mir von vorn herein den kleinsten im Wurf ausgesucht, die Mama ist auch nur 36cm und der Papa allerdings 45 cm. Ich wollte einen kleinen Flitzefloh, und das ist er! :D
 
Dabei
9 Apr 2013
Beiträge
271
#92
Ich wollte nur mal kurz von unserem Besuch beim Züchter berichten:
Also vorab muß ich sagen, dass es für uns ganz wichtig war, einmal einen Züchter zu besuchen, der noch keine Welpen hat, da wir die Minis in natura noch nicht erlebt haben ( immer nur Standard Aussies) und uns erwachsene Tiere ansehen wollten. Toll war auch, dass wir so viele Farbvarianten sehen konnten.
Mein Sohn und mein Mann mochten von den Fotos her die blue merle Aussies garnicht leiden und waren von der Hündin in blue merle am meisten angetan (nicht weil sie die jüngste ist, sondern vom Aussehen). Ich hatte mir immer einen Aussie mit einer schönen breiten Blesse und am besten noch nen weißen Kragen vorgestellt und bin von dem Blick des black tri Rüden, der wenig weiß am Kopf entzückt gewesen. Also wissen wir jetzt, dass uns die Farbe nicht so wichtig ist, Hauptsache die Chemie stimmt.
Ich muß sagen, dass wir es auch sehr nett fanden, dass wir mit sieben Leuten vorbei schauen konnten und wir auch nicht das Gefühl hatten, dass uns der nächste Wurf zu sehr angepriesen wurde...
Wir sind uns auch noch nicht sicher, ob wir einen Welpen aus diesem Wurf nehmen, denn die Hündin ist uns etwas zu groß und beim Rüden ist der der Funkte nicht ganz so übergesprungen... (wäre der black tri Rüde der Vater hätte ich sofort einen genommen, der war so nett..)
Deshalb haben wir auch noch Kontakt zu anderen Züchtern aufgenommen.

Wir haben ja auch noch etwas Zeit.

LG
Britta
 

*Loki*

Lokimotive
Dabei
16 Mai 2011
Beiträge
5.598
#95
Hey Britta,
ist doch schön, dass es euch so gut dort gefallen hat!!!
Es muss ja auch alles passen zwischen Züchter und Welpeninteressent!
 
Dabei
9 Apr 2013
Beiträge
271
#97
Die Züchter waren wirklich nett, aber ich hatte letzte Woche ja auch die Züchterin in Hamburg besucht und im Moment ist sie meine Favoritin. Ich habe jetzt noch mit einer Züchterin aus Hannover telefoniert, die auch zu dem von uns bevorzugten Termin Welpen hat. Da wir jetzt erstmal mit Kindern und Hund in den Urlaub an die Ostsee fahren, werden wir es wohl vor der Geburt der Welpen nicht mehr schaffen dort vorbei zu schauen.
 
Dabei
12 Dez 2012
Beiträge
4.247
#98
So, da ich hier geschrieben habe, woher unser Arkos kommt, möchte ich dazu kurz nochmal ein Statement verfassen.
Wenn jemand Interesse an einem Mini hat und evtl. einen aus dieser Zucht haben möchte, dann kann er mich gerne kontaktieren. :) Ich habe die Züchterin jetzt, seit wir Arkos haben, weiter verfolgt und es gibt viele Dinge, die mir persönlich mittlerweile nicht mehr gefallen und die für mich nichts mit guter Zucht zu tun haben. Ich kann zum Beispiel eine Aussiedoodle-Zucht nicht unterstützen: http://www.repage.de/member/aussiedoodles/index.html (Das sind für mich Mischlinge). Außerdem würde ich dringend raten, genau nach der Anzahl von Würfen einer Hündin zu fragen, die sind nämlich von der Homepage her nicht ersichtlich und kommen da zum Teil für meinen Geschmack zu dicht hintereinander.

Weitere Infos teile ich gerne per PN mit, wenn sich jemand dafür interessiert. ;)
 
Dabei
9 Feb 2011
Beiträge
3.599
Alter
23
#99
Ich hab' vor kurzem mal auf deren HP geguckt... da findet man irgendwie nix zu den Hündinnen, oder?
 
Dabei
12 Dez 2012
Beiträge
4.247
Nein, zu den Hündinnen findet man nichts auf der Homepage. Die werden nur erwähnt, wenn sie gerade einen Wurf haben. Sie hatte mir damals gesagt, dass man sie gerne alles fragen kann, weil sie nicht alles veröffentlichen will, denn es komme so schnell übles Gerede in der Szene auf.
 
Dabei
14 Feb 2010
Beiträge
13
Augen auf beim Kauf - Wer schon nicht alle wichtigen Daten ( Hündinnen , Geburtsdaten der Zuchttiere u.s.w. ) auf seiner HP veröffentlicht - Finger weg ! Wie nemesis schon schreibt - ihr müsst Fragen stellen !!!! Der Käufer hat es in der Hand , welchen Züchter er unterstützt . Macht die Augen auf und stellt Fragen .
Ich hätte keine Handvoll Minizüchter , wo ich kaufen würde .Ich werde keine Züchter unterstützen , die ihre Hunde wie Ware be-handeln , die ihre Hündinnen ausnutzen ( zu jung ,keine ausreichend lange Pause ) u.s.w.
 
Dabei
10 Sep 2012
Beiträge
284
ich wäre für einen Tip per PN sehr dankbar, Hundeschulkundschaft möchte gern einen Mini und ich habe so gar keine Ahnung wer da gut ist als Züchter, also her damit, wenn möglich, auch gerne, wo man nicht hingehen sollte....
 

Ähnliche Themen


Oben