Wenn jemand anderes außer mir meine Hündin an der leine hat und sie mich sieht dan dreht sie durch !

Dabei
15 Aug 2011
Beiträge
9
Alter
26
#1
und zieht und zieht an der leine und will dann zu mir rennen .:(

Kann mir jemand helfen ihr das abzugewöhne
 
Dabei
21 Dez 2007
Beiträge
922
Alter
8
#2
Macht meiner auch

Wenn ich mit meiner Mutter im Baumarkt fahre ein Zb und meine Mutter geht rechts und ich will Links da guck er ihr 10mla hinterher er ist von vorne bis hintern mein Hund...Aber es ist halt ein Hütehund er will alles zusammen behalten
 
Dabei
19 Aug 2011
Beiträge
909
Alter
41
#6
Pitu macht es auch.
Wenn z.B. mein Mann vom Dienst kommt und ich bin gerade draussen, muss ich ihn auch hinter mir her ziehen, denn wenn ich nachgebe hat er ja seinen Willen bekommen.
 

*Loki*

Lokimotive
Dabei
16 Mai 2011
Beiträge
5.330
#7
Ich frag mal blöd: Wer ist denn jemand anderes als du. Also niemand bekommt Lokis Leine in die Hand außer ich und mein Freund, höchstens unsre Betreuerin. Ist doch total logisch das der Hund zu mir will und ich möchte das sogar. Er soll ja nicht mit jedem mitgehen wollen.
Wenn die Person sich von dir entfernt muss deine Yuuki eben mit (obwohl ich grad wirklichnicht verstehe wieso), wenn du das willst. Wenn du auf die Person zugehst ist es natürlich anders, dann würde ich sie absitzen lassen und bleiben verlangen, bis ich vor ihr stehe und sie begrüße. Wenn sie auf die Person nicht hört müsstet ihr halt vorher sicher gegen das Yuuki die Kommandos von dir auf Entfernung beherrscht.
 
Dabei
15 Aug 2011
Beiträge
9
Alter
26
#8
Andere Familien mitglieder z.b meine mutter und meine schwester

ja aber es ist ja auch andersherum so wenn ich sie habe und z.b meine mutter steht irgendwo dann will sie da auch mbedingt hin
das finde ich am schlimmsten wenn ich z.b auf einer ausstellung best of show laufe und sie dann so einen aus meiner familie hin zieht.
 
Dabei
15 Aug 2011
Beiträge
9
Alter
26
#11
Ja ihr hütetrieb stört mich ja so auch nicht aber es ist ja egal wie weit sie weg stehen sie findet ihre spur und will da hin
 
Dabei
6 Jan 2012
Beiträge
126
Alter
38
#12
Ich würde versuchen entspannt zu bleiben und durchzuhalten, bringe deine Sache zu Ende. Übe es doch vielleicht erst zu Hause im Garten schon mal, dass du was mit ihr machst und die anderen gucken nur zu und dürfen sie auch nicht ansprechen;-) Es wird vermutlich auch ihre Aufregung in der Situation sein, ich habe gelernt einfach zu entspannen und dann tut es mein Hund eigentlich auch.
Lg
 

Ähnliche Themen


Oben