Was habt ihr für Rückrufkommandos?

Dabei
13 Feb 2014
Beiträge
394
#1
Einen solchen Thread hab ich leider nicht gefunde. Da wir unseren Rückruf neu aufbauen brauch ich natürlich auch ein Kommando. Ich hatte mit meiner Trainerin eig. Yeeha auausgesucht, aber nach ein paar mal sagen und vor mich hinrufen finde ich das etwad blöd. Wenn ich mich da in der Wiese stehen sehe und Yeeha rufen sehe:rolleyes: Unser altes Kommando ist Hier. Komm finde ich blöd zu rufen also was gibts noch, was habt ihr so?
 

KON

Berliner Schnauze
Dabei
22 Mrz 2011
Beiträge
1.207
Alter
31
#2
Ich hab ein simples "hierher" um es vom "hier" aus dem Sport zu unterscheiden. Eine Freundin hat zusätzlich zu ihrem Abruf noch die wunderbare Zähltechnik. Wenn der Canide nicht kommen will, zählt sie laut "1....., 2....." und meistens kommen sie dann angewackelt. Ich hab sie letztens gefragt, was bei "3" passiert und sie meinte, sie wirft dann mit unverdaulichen Gegenständen xD
 
Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#3
Ich habe den Pfiff mit dem Mund oder Pfiff mit der Pfeife wenn sie total angeflitzt kommen sollen. Funktioniert bis jetzt SUPER. Mit Worten kommen die nicht soooooooo extrem schnell. Wenn sie einfach hertrollen sollen ruf ich den Namen + "kim"
 

Katja85

Katjas Heartbreaker :-)
Dabei
31 Jan 2012
Beiträge
2.006
Alter
34
#4
Wir haben Hier...also das mit Vorsitz und sonst ganz normal heißt es "zuuuuu mir" :)
 
Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#5
und übrigens find ich Yeeha voll cool. =P Genial find ich auch dieses That´ll do- klingt so genial
 
Dabei
12 Jan 2013
Beiträge
525
Alter
21
#6
Ich rufe "hier" so zum komm mal ran und "komm her" soll theoretisch mit korrektem Vorsitz sein :mad:.
 
Dabei
26 Mrz 2014
Beiträge
734
#7
"Komm" fuer komm mal ran...
"Hier" fuer das Kommen mit Vorsitz.. und die Pfeiffe als Superpfiff ;-) ... sofort hier hin.. blitzschnell.
 
Dabei
7 Nov 2013
Beiträge
1.127
#8
Wir haben:
"Komm her" : halte dich in meiner Nähe auf
"Hier her" : Herkommen und Vorsitzen
"Pfiff" : Herkommen und Vorsitzen, es gibt nämlich Leberwurst :cool:

Der Pfiff ist unser Ultra Abruf und wird IMMER mit Leberwurst belohnt. Und es gibt für nichts Leberwurst, außer für den Pfiff.
Hier her ist genauso gut aufgebaut wie der Pfiff, denn der Pfiff kam erst vor ein paar Wochen, wird aber meist mit simpler Hundewurst, Leckerlis oder ähnlichem belohnt und da er gerne auch schon mal überhört wurde, kam jetzt der Pfiff.
Mit dem konnte ich ihn aus jeder Situation bisher abrufen.
 
Dabei
13 Feb 2014
Beiträge
394
#9
Ach genau That'll do war das. Das hab ich beim Rütter gehört und fand das so genial, das schwebte mir die ganze zeit rum aber ich wusste das Kommando nicht mehr. Naja ich stell mir vor ich steh in der Wiese und ruf ihn ab weil z. B. Leute kommen. Und ich brülle Yeeha :D da lauf ich wohl Gefahr, dass die weißen Männchen kommen :p That'll do gefällt Mir, das merk ich mir mal. Aber ist es nicht etwas blöd zwei Wörter als Kommando zu haben? Ein "Hör sofort damit auf was du machst und komm zu mir, bei mir gibts Party" Das heißt bei uns Action.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#10
Das spricht man ja nicht als zwei Wörter aus sondern so irgendwie That´lldo (Tatlldu). klingt doch auch nicht grad normal. ich finds genial.
Auf einer Anti-Jagd-Training DVD war mal so ein cooles Kommando für den Superrückruf, das war glaub ich Uiuiuiuiuiui oder so ähnlich, klingt auch bescheuert aber zumindest nutzt das kommando nicht ab weil mans ja nie im Alltag gebraucht
 
Dabei
11 Nov 2012
Beiträge
911
#11
That'll do benutze ich, wenn die Arbeit am Vieh beendet ist. Es ist eigentlich kein abrufkommando, sondern bedeutet sowas wie "Das reicht, wir sind fertig hier". Der Hund soll dann aufhören das Vieh zu arbeiten und mit mir kommen. Es ist für ihn ein Schluss kommando. Als Abruf ist es glaube ich nicht so geeignet, aber jedem das seine.

ich nutze hier, für abrufen mit Vorsitz. Zu mir, für einfach so, komm fürs weiterlaufen, wenn Hund irgendwo schnüffelt und eben weiter in meine Richtung kommen soll.

lg
 
Dabei
24 Sep 2012
Beiträge
3.010
Alter
27
#12
Das wusst ich gar nicht, habs mal bei Anne Krüger gehört, da dachte ich ich hätte verstanden das wäre ein Rückruf.
Ist ja eigentlich egal was man sagt, kannst ja auch Orange oder Birne sagen. Pfiff klappt bei mir sowieso viel besser als Worte, ist irgendwie penetranter
 
Dabei
11 Nov 2012
Beiträge
911
#13
That will do, kann man ins Deutsche übersetzen mit etwa "das reicht". Hat mit Abruf also nicht wirklich was zu tun. Sondern damit, dass jetzt die Arbeit am Vieh beendet ist.
aber wer will kann das natürlich trotzdem als Abruf Kommando nutzen. Ich persönlich, dem englischen sehr gut mächtig, finde es nicht passend in seiner Bedeutung für ein abrufkommando.

lg
 
Dabei
13 Feb 2014
Beiträge
394
#14
That'll do bedeutet einfach "Schluss" oder "Es reicht" Im Prinzip ist es ja völlig egal was man nimmt, Hauptsache Hund ist darauf konditioniert. Theoretisch verlangt man vom Hund beim Rückruf ja auch , daß er damit aufhört was er macht und zu mir kommt. Eben "Schluss" macht mit dem was er tut. Von daher finde ich passt das auch irgendwie :) Weiterlaufen heißt bei uns einfach "Auf gehts" Hoppla da war ich wohl zu langsam :D
 
Dabei
10 Mrz 2014
Beiträge
1.139
#15
wir sagen Hier für kommen mit Vorsitz, komm so fürs mitkommen, und komm her, her kommen fürs normale kommen.
Manchmal auch hierher weil ich von früher noch hier gewohnt bin, und alte Gewohnheiten lassen sich nicht so leicht ablegen. Lassie versteht alle, und befolgt sie auch zu 95%. Der Rest ist Nachfragen muss ich heute wirklich.
 
Dabei
12 Jul 2012
Beiträge
2.215
#16
"hier" für rückruf mit vorsitz bei der UO,
"smiliiihiii" oder "zuuu mir", oder "komm", gern auch einen bestimmten pfiff...wenn wir draußen sind, kommt sie nicht sofort rufe ich laut "yeehaa" und dann "komm", das funzt immer
 
Dabei
7 Okt 2014
Beiträge
2.210
#17
Leiser Pfiff, wenn es jetzt nicht sooo dringend ist und ich nur Finns Aufmerksameit erregen will.
(Komm) Hier! im Normalfall.
RAN HIER! in letzter Instanz, wenn Hier! nicht sofort funktioniert.

Die Pfeife liegt momentan auf Eis, die hab ich 2x erfolglos benutzt nach 6 Monaten erfolgreichem Rückpfiff und seither ignoiert der Honk sie.
 
Dabei
13 Jul 2013
Beiträge
29
Alter
30
#18
Ich hab
Hier! -> rankommen mit vorsitzen
Zu mir! -> rankommen und bei mir bleiben
Pfiff -> Superrückruf wenns schnell gehen muss
 

Mato

Moderator
Dabei
25 Aug 2013
Beiträge
736
#19
Also für den klassischen Rückruf heißts bei uns KOOOOO-MEEEEN, weil zwei Silben und bei uns sonst in der Gegend alles "hiiiiiiier" brüllt.
Für sich neben mir bissl nähern ohne wirkliche Wichtigkeit, "hier her" also an nem Stuhl bissl näher oder wenn den Hintern beim abduschen zu weit weg schiebt.
und wenn er sich beim schnüffeln verbummelt und einfach nur weiter gehen soll in meine Richtung des Weges gibt's ein "aufgehts-hier lang"...
 

Ähnliche Themen


Oben