Wer macht Trickdogging?? Brauche Infos

Dabei
20 Dez 2007
Beiträge
106
#1
hi leute!

wer von euch macht denn trickdogging? ich bin dabei meinem aussie sämtlichen blödsinn als tricks zu lernen und hätt wahnsinniges interesse mal an einem wettbewerb teilzunehmen. dogdancing mag ich nicht machen, ich will ja nicht tanzen.
wer war schon mal auf nem trickdog wettbewerb, welche klassen gibt es und wo findet sowas statt???
 
Dabei
19 Dez 2007
Beiträge
821
#2
Da kann ich dir leider nicht helfen :'(
Wir machen aber auch sämtlichen quatsch - das meiste mit klickern .
Aber nur für den Hausgebrauch :mrgreen:
 
Dabei
17 Dez 2007
Beiträge
971
#4
Ich mache auch Trickdogging, aber auch nur so aus Spaß.
Turniere bleiben für mich nur Agility :mrgreen: Alles andere wäre nichts für mich (Nervosität etc)

Was ich Oscar aber im Moment beibringe, so Sachen, wie die Tierfilmhunde können müssen.. Also auf Kommando etwas sofort ausführen. Oscar kann auf Entfernung aufs Bett springen, sich hinlegen, den Kopf auf die Pfoten legen, dann knurrren oder bellen oder aufstehen und bellen/knurren und dann kann er auch danach noch auf ein Stuhl springen und sämtliche Sachen vom Tisch holen.
:D

lg
mine
 
Dabei
16 Dez 2007
Beiträge
2.295
Alter
38
#5
*puzzle* hat gesagt.:
Ich mache auch Trickdogging, aber auch nur so aus Spaß.
Turniere bleiben für mich nur Agility :mrgreen: Alles andere wäre nichts für mich (Nervosität etc)

jepp, wir auch :mrgreen: aber nicht nur wegen der nervosität sondern ich will gar nicht "mit"tanzen und brauche auch keine Musik :mrgreen:
 
Dabei
23 Dez 2007
Beiträge
342
#7
Nicole hat gesagt.:
*puzzle* hat gesagt.:
Ich mache auch Trickdogging, aber auch nur so aus Spaß.
Turniere bleiben für mich nur Agility :mrgreen: Alles andere wäre nichts für mich (Nervosität etc)

jepp, wir auch :mrgreen: aber nicht nur wegen der nervosität sondern ich will gar nicht "mit"tanzen und brauche auch keine Musik :mrgreen:
Na, Trickdog ist ja was anderes als DogDancing.
Eine Freundin von mir hat beim letzten Trickdog-Event mitgemacht und ist zweite geworden. Es gab eine freie Trickvorführung und einen Teil Pflichtübungen, von denen man sich welche aussuchen konnte. Wichtig ist es, nicht (nur) besonders viele Tricks zu können sondern auch besonders ausgefallene. Ihr Hund konnte z.B Bannane schälen, ein Buch 'lesen', Flaschen mit einem Flaschenöffner aufmachen, Schuhe aufmachen ect.

Bzgl. der Klassen müssten du ja eigentlich alles auf der Homepage http://www.trickdog-event.de finden.

LG
Johanna
 
Dabei
31 Dez 2007
Beiträge
600
#8
Ich finds auf der messe in dortmund immer wieder genial wenn die hunde vorne in der eingangshalle auf der bühne ihre tricks zeigen

ich glaube das ist auch da mit der superpfote
 
Dabei
21 Dez 2007
Beiträge
236
#9
Wir haben bei uns in der Hundeschule jetzt auch intensiv angefangen Tricks
bei unseren Hunden einzuarbeiten und wollen zum Frühjahr hin einen
Ausbilder bestellen, der bei uns ein Dog-Dance Wochenendseminar gibt.
Habe mir gerade eine DVD bestellt von Denice Nadelli dort werden 20 Tricks
mit verschiedenen Hunderassen vorgestellt, es wird mit Klicker gearbeitet.
Hoffe ich kann mir davon ordentlich was abgucken.
Birgit
 
Dabei
21 Jan 2008
Beiträge
135
#10
Moin Joker,

ich glaube, da habe ich gerade die richtigen Leute für Dich getroffen :-D ,
guck mal da: Hunde - Spiele,

wenn Du dich mal abrollen möchtest vor lachen, dann musst Du unbedingt auf "Tricks", da auf "Fortgeschrittene" und da auf "Mama sagen" gehen, - Du rollst Dich ab :mrgreen: ,
die Dame macht einiges in Sachen Trickdog, hat einen geretteten Hund und bekommt demnächst Aussieverstärkung von Freunden, - daher weiß ich überhaupt nur von der Seite.

Ich hoffe, das hilft Dir weiter,
viel Spaß dabei
 
Dabei
21 Jan 2008
Beiträge
135
#12
Hi Birgit,

Birgit hat gesagt.:
Wir haben bei uns in der Hundeschule jetzt auch intensiv angefangen Tricks
bei unseren Hunden einzuarbeiten und wollen zum Frühjahr hin einen
Ausbilder bestellen, der bei uns ein Dog-Dance Wochenendseminar gibt.
Habe mir gerade eine DVD bestellt von Denice Nadelli dort werden 20 Tricks
mit verschiedenen Hunderassen vorgestellt, es wird mit Klicker gearbeitet.
Hoffe ich kann mir davon ordentlich was abgucken.
Birgit
erbitte Infos, welche CD, was kostet, wo gibt es :))
 
Dabei
4 Jan 2008
Beiträge
139
#14
Hi, werde hier bei uns auch wieder Seminare geben für Trickdog. Die Termine werden bis ca. Mitte Februar stehen. Kann ja dann Bescheid geben.
Grüßle
 
Dabei
8 Jan 2008
Beiträge
354
#15
Rajah kann einiges an Tricks, aber ich mache kein "trickdogging" in dem Sinne.

Eigentlich liegt mein Schwerpunkt ja auch Agility, aber da Rajah ja irgendwann nichts mehr sieht, besuche ich jetzt schon ab und an DogDance Seminare, damit ich mit ihr auch etwas machen kann, wenn es soweit ist.

Das macht ihr auch riesenviel Spass
 
Dabei
17 Jan 2008
Beiträge
177
#16
Hi, würde mal unter Google Trick Dogging eingeben. Es gibt Mitlterweile zig tolle Internetseiten. Da ist für jeden Geschmack das passende dabei. Egal ob tricks oder Dancing.

Aussiebuddy
 
C

Canis

#17
Hallo,

habe gerade diesen Thread entdeckt, da muss ich doch direkt mal was reinschreiben :mrgreen: . Ich mache mit Bonny auch Trickdogging, das macht viel Spaß und ist eine gute Möglichkeit, Kopfarbeit mit dem Hund zu machen. Wir machen es aber nur "just for fun", also nicht auf Wettbewerben. Dogdancing fand ich auch erst etwas "gewöhnungsbedürftig", aber wenn man es selber mal mit Musik ausprobiert hat, macht es irre Spaß. Hätte ich auch nicht gedacht, aber es ist so!

Die Seite "Hunde-Spiele" ist ja hier schon genannt worden, kann ich nur wärmsten empfehlen. Dazu gibt es auch ein Trick-Forum mit vielen Tipps. Wer Interesse hat, googelt doch mal (ich weiß nicht, ob man es hier velinken darf).

Viele Grüße
Ruth mit Bonny
 

Ähnliche Themen


Oben