"Fett" zufüttern

Dabei
17 Jun 2013
Beiträge
578
#1
Mein Fleisch ist immer gut durchzogen. Allerdings brauchen meine Hunde im Winter immer etwas "Fett" zusätzlich, damit sie nicht zu sehr abnehmen.

Was kann ich da alles nehmen?
Ich hab immer Fett extra bestellt.

Gibts auch andere möglichkeiten? Schweineschmalz oder ähnliches? Geht das auch?
Würde das dann in Eiswürfelformen einfrieren und dann immer mitdazu geben.
 
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.175
#2
Ich kaufe Hühnerfett im Barfshop, das gibt's als 500gr "Wurst" für 2,50€. Die lässt sich auch gefroren ganz gut in Scheiben schneiden.
Gibt's auch vom Pferd, Rind, usw.

Als wir wir mit der Ausschlußdiät anfingen war ich bei einer Ernährungsberaterin, laut ihr hätte ich auch mit Schmalz anfangen können, weil es zu Anfang leichter bekömmlich ist. Aber schnell umstellen weil es nicht so toll vom Hund verwertet werden kann? Ich bekomme es nicht mehr zusammen.

Was spricht dagegen einfach weiter Fett zuzugeben?

Wenn würde ich aber eher Pferde- oder Gänseschmalz nehmen, wenn es unbedingt Schmalz sein soll.
 
Dabei
25 Aug 2016
Beiträge
147
#3
Hier gibt es vor allem Butter, butterschmalz und hühnerhaut zusätzlich.
Wenn wir schlachten gibt es Kaninchenfett aus den Bauch.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
 
Dabei
15 Mai 2014
Beiträge
1.064
#4
Ich bestelle auch immer extra Fett dazu. Schmalz, egal von welchem Tier, nehme ich ganz selten.
 
Dabei
11 Dez 2014
Beiträge
197
#6
Hallo zusammen
Ich hab heute beim Metzger Fleisch geholt.
Wie beurteilt ihr den Fettgehalt, zu hoch, ideal?
Danke für eure Meinungen :)
20161111_125724.jpg
20161111_132641.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
25 Aug 2016
Beiträge
147
#7
schaut schon üppig aus...Ich denke so 40-50 %...Also bei den Stücken jetzt. Das wäre zuviel...Was hast du denn als fettbedarf errechnet?

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
 
Dabei
11 Dez 2014
Beiträge
197
#9
@d-Yoshi: wie meinst du "den Fettgehalt errechnet?"
Normalerweise achte ich darauf, dass das Fleisch gut durchzogen ist, ca. 15-20%. So hält Yuno gut sein Gewicht.
@Elea: ja, das Fleisch erschien mir eben auch zu fettig.
Werde wohl noch ganz mageres Fleisch dazukaufen und mischen...
 
Dabei
24 Aug 2016
Beiträge
144
#11
Wenn das Unterhautfettgewebe mit an der Haut dran ist, zum Teil schon. Z.b. Hühnerbrust hat 4,2% Fett und Huhn mit Haut (ausgelöste Schenkel) 16,8%. Ich würde ca. das halbe Gewicht der Haut als Fett rechnen.
 
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
685
#13
Ich habe mal wieder eine Frage zum Fett :)
Heute soll es bei uns Beinscheibe vom Rind geben und mich würde interessieren ob das weiche Knochenmarkt als Fett gilt?
 
Dabei
24 Aug 2016
Beiträge
144
#15
Kann ich so pauschal gar nicht sagen... Kommt auf die Hundefigur an. Oder was sonst noch an Fleisch dabei ist. Ich mix ja die ganze Wochenration auf einmal in ner Schüssel und portionier es dann. Aber für ne einmalige Mahlzeit wenn der Hund nicht zu dünn ist würd ich persönlich bei den Schenkeln kein extra Fett dazu mischen.
 
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
685
#16
Danke für die schnelle Antwort Adalbertha. Du hast mir sehr geholfen.

Hintergrund ist der, dass mein älterer Aussie beginnt moppeliger zu werden. :rolleyes: Man ist halt kein Jungspund mehr und weiß, dass man auch ohne zu rennen mithalten kann. ;)
Momentan bekommt er für 25 kg mit 3% gerechnet und nur 15% Fett im Fleisch. Als wir anfingen zu Barfen war ich bei vollen 25% Fett und rechnete mit einem 26kg Hund. Knödel ist ein 25kg Hund. Jetzt geht er langsam auf die 27kg (ohne Gabe von Leckerchen). Ich spiele mit dem Gedanken ihn auf 2% runter zusetzten. Dass wären dann aber nur noch 500g am Tag, deswegen suche ich nach anderen Möglichkeiten. Oder ich warte die kalte Jahreszeit ab. Da wir jetzt wieder größere und längere Strecken am Stück gehen. Diesen Sommer waren wir nur Kurzstrecken unterwegs, vielleicht hat er deswegen Pölsterchen bekommen. :p
 
Dabei
21 Feb 2011
Beiträge
5.327
#17
Hallo Katrin, beim Hühnerschenkel mit Haut würde ich kein Fett mehr zufüttern.
Bei der Beinscheibe ja. Das Fleisch ist in der Regel eher mager und soviel Mark ist ja doch nicht dabei.
 
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
685
#18
Danke für deine Antwort Gundi. :) Dann werden wir es mit den Hühnerschenkel jetzt so handhaben.
 

Ähnliche Themen


Oben