Hundenamen mal anders

Dabei
17 Nov 2014
Beiträge
228
Tja den einfallsreichsten namen den ich bisher gehört habe ist...haltet euch fest: " Hund".... Dt. Schäfer ( auf nachfrage meinte er nur: die familie konnte sich ned entscheiden also dann halt so)

und ein border mix meiner nachbarin heisst taxi

eine mops-dame aus der huschu... Miss piggy ( die hatte immer eine rosa schleife aufm deckel xD)

der golden meiner freundin heisst banshee ( weil er seit der geburt auf einem auge blind ist)
 
Dabei
13 Feb 2013
Beiträge
14
Unsere Kleine heißt Kokolores , hört aber auch auf Koko und Stinkelores ....

Eine bekannte hat eine Landseher Hündin die Püppi heißt....
 
Dabei
31 Jan 2015
Beiträge
586
ich wiederhole mal den Link von Sternschnuppe auf Seite 1, die Frau vom Gnadenhof hat da einen Nackthund namens Efka K. :'D ich hab mich kaum mehr eingekiegt; herrlich!
 
Dabei
19 Aug 2011
Beiträge
1.267
Haha, Efka K. finde ich genial für einen Nackie xD

Und den Namen "Hund" finde ich auch genial :D
Sollte ich noch einmal einen Rüden haben, wird dieser "Canis" heißen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
1.982
Bei uns wohnt so ein kleiner Fiffi (ich hab keine Ahnung wie die Rasse heißt) der so langes weißes plüschiges Fell hat. Leider hat der Hund eine Frisur. Heist: An Kopf, Pfoten und Schwanzspitze gibts weiße Puschel, der Rest ist kahl rasiert. Das sieht echt scheiße aus. Ich musste dann echt lachen als ich erfuhr, der Hund heißt "Crazy"
jau so siehste auch aus :)
 
Dabei
13 Mai 2014
Beiträge
228
Bei uns wohnt so ein kleiner Fiffi (ich hab keine Ahnung wie die Rasse heißt) der so langes weißes plüschiges Fell hat. Leider hat der Hund eine Frisur. Heist: An Kopf, Pfoten und Schwanzspitze gibts weiße Puschel, der Rest ist kahl rasiert. Das sieht echt scheiße aus. Ich musste dann echt lachen als ich erfuhr, der Hund heißt "Crazy"
jau so siehste auch aus :)
...wobei der "arme" Hund dafür nix kann!
 
Dabei
29 Dez 2012
Beiträge
521
Alter
27
So wie du den hund beschreibst kanns ein chnesischer nackthund sein. Die haben nur Fell an kopf Pfoten und schwanz ;)
 
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
1.982
Ne anfänglich hatte der Hund überall Fell, die Frisur ist neu. Ansich find ich den Namen Crazy jetzt auch nicht so spektakulär aber an den Hund ist es echt witzig.
 
Dabei
19 Aug 2011
Beiträge
1.267
Einen CC gibt es in unterschiedlich starker behaarung.
Nicht wenige Powderpuff (eine Variante des CCs) Halter scheren oder gar rasieren ihren Hund wie einen Hairless.
Würde mich daher über ein Foto freuen (wenn du mal die Gelegenheit dazu haben solltest :D ).
 
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
1.982
Ich hab's gegoogelt, Tatsache Chinese Crestet Powder Puff. Foto wird schwer wir haben sie noch nie tagsüber gesehen, da geht er immer nur mit Paul allein, Crazy ist immer erst dabei wenn's dunkel ist. Auch irgendwie seltsam, ist mir vorher garnicht so bewusst gewesen. Auch irgendwie seltsam.
 
Dabei
9 Apr 2014
Beiträge
268
Bei uns im Dorf wohnte bis vor kurzem ein JRT namens Herr Lehmann;). War schon witizig, wenn der gerufen wurde...
Unsere Nachbarn bekamen Ende der 90-iger einen schwarzen Mix und nannten ihn Pongo - wir bekamen kurze Zeit später auch einen schwarzen Mix und die Nachbarskinder meinten toternst: Perdita soll sie heissen!! Na, kann sich noch jemand an 101 Dalmatiner erinnern? Aber ne, das haben wir nicht mitgamacht, wir nannten die Süsse dann Kira. Beide Hunde haben sich ihr ganzes Leben prima verstanden und sind oft miteinander spazieren gegangen. Ich habe mir so oft vorgestellt, wie man im Wald steht und ruft: Pongo, Perdita, hierhin...:eek:
Unser Pudel aus meiner Kindheit sollte nach Meinung meiner Mama Fridolin heissen. Papa sagte nur einen Satz dazu: Elsa, wenn Du glaubst, dass ich mich in die Tür stelle und laut "Friiiidoliiiiiiiin" rufe, dann hast Du Dich geschnitten! Hihi, Thema erledigt, er hiess dann Chiko
 
Dabei
25 Nov 2015
Beiträge
44
Als ich damals mit meinem Hund in der Hundeschule war, hieß ein Mischlingshund Findus, die Besitzerin hat ihn fast verhungert im Urlaub gefunden und mit nach Deutschland genommen.
 
Dabei
20 Okt 2012
Beiträge
328
mein bester freund hat eine dobermann-hündin namens "brigitte" und eine freundin von mir hat ihr frettchen damals "helga" getauft.
 
Dabei
15 Mai 2012
Beiträge
5.880
Meine Oma hatte nen Pudelmixrüden namens "Semmel". Gerufen wurde er bayrisch "Semmal"... Klar dass die Nachbarn sich nen Spaß draus gemacht haben und ständig "Breze!" oder "Wurst!" oder "Marmelade!" riefen :D.
Ich glaub sie wollt ihn eigentlich englisch Sammy rufen, aber das bayerische hat sich durchgesetzt :D
 
Dabei
10 Dez 2015
Beiträge
412
Die Geschichte mit dem Semmel ist ja auch cool!

Ich kannte zwei Dackel die Wisky und Vodka hießen und ebenfalls einen JRT namens Godzilla... Es war dazu noch ein Weibchen... Die arme...
 
Dabei
10 Dez 2015
Beiträge
412
Und, ohne Witz jetzt, eine bekannte hat ihre Katzen "Zigarettenschachtel" und "Eiswürfel" genannt... :confused: Angeblich weil selbige voll darauf abgefahren sind... Die eine auf leere Zigarettenschachteln und die andere auf Eiswürfel...
 
Dabei
31 Jan 2015
Beiträge
586
Kein Hund aber:

Ich kenne einen Kater namens "Katerstrophe" :) Find ich total klasse und einfallsreich!
Leider hat Katerstrophe aber auch auch katerstrophales Leben bei den Leuten... :(
 
Dabei
27 Jul 2012
Beiträge
2.383
Alter
25
Wir hatten letztens ein Gespräch mit einer Dame die ihren Kater ernsthaft "Toni Hodenlos" genannt hat... :D
 
Dabei
13 Feb 2014
Beiträge
394
Stasi :D wenns noch eine Hündin ist dann möchte ich die Blicke der Leute sehen, wenn da einer dem anderen zuruft "Achtung, die Stasi kommt":D

Ich hab vor ein paar Monaten eine Kaninchendame übernommen, die wirklich fett! war. Das "Ding" sah echt aus wie ein U-Boot ohne Witz. Eigentlich hieß sie ja Haselnuss. Jetzt heißt sie Big Mama :p Natürlich hat sie mittlerweile schon abgenommen;)
 
Dabei
22 Sep 2015
Beiträge
361
Alter
24
Bekannte von mir haben ne Franz. Bulldogge: Herr Schröder, nen Pitbull: Herr Luebke und ne Boxer Hündin: Fräulein Schokominza :D
Die Beauceron Hündin von einer die ich kenne heißt Bagatelle.

Mina hieß als wir sie bekommen haben Marina ... Und ich kannte ne Schäferhündin die Irina hieß ....

Leider fallen mir gerade die ganzen lustigen Namen die ich mal gehört hatte gerade nicht ein ....
 
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
1.982
Eigentlich hatte mein eigener Hund auch einen ziemlich bescheuerten Namen. Ihr Zuchtname ist Utha. Aber gerufen wurde sie Utti. Grrrrrrgruselig
 
Dabei
27 Jul 2012
Beiträge
2.383
Alter
25
Die zuchtnamen meiner Katzen sind Chiasso und Sabadell da kriegt man auch nen Knoten in der Zunge
 
Dabei
18 Dez 2014
Beiträge
76
Die Katze meiner Eltern heißt eigentlich "Simba" - total langweilig...
Wir rufen ihn aber entweder "Kamikatze" , weil er schon mal überfahren wurde (mit Trümmerbruch und allem was dazu gehört...) sich aber trotzdem im Sommer quer auf die Strasse legt und pennt selbst wenn ein Auto kommt. Der geht nicht zur Seite - man muss dann aussteigen und ihn wegtragen...
Ab und an nenne ich auch "Schlitzohr", weil er wirklich einen Schlitz im Ohr hat - wahrscheinlich mal ein Revierkampf.
 
Dabei
22 Sep 2014
Beiträge
1.885
Der Dackel unseres Nachbarn heißt "Bodo", benannt nach Hausmeister Krauses Dackel Bodo :)

„Schröder“ habe ich jetzt schon öfters gehört: so hieß hier ein Riesenschnauzer-Mix.

Der verstorbene Hund meiner Tante hieß damals „Bello“.

Ein Nachbarshund hier heißt „Bug“ (also Käfer). Wird aber von allen als „Bac“ –wie das Duschgel- verstanden, weshalb es von der Generation, die die Werbung noch kannte, gerne mit einem „Dein Bac, mein Bac“ quittiert wird.

 

Ähnliche Themen


Oben