Was lag heute im BARF-Napf?

Dabei
24 Aug 2016
Beiträge
144
Wir haben heute mal Euter probiert. Erst sah sie ziemlich skeptisch aus, aber dann hats anscheinend doch geschmeckt!
 
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Beim Gemüse bin ich echt langweilig, da gibt's meist Salat, Gurke, Zuccini, Möhre, Süßkartoffel. Seltener mal Fenchel, Brokoli, Kohlrabi, Paprika, Spinat. Beim Obst Mix ich schon mehr durch, weil ich das auch gleich nutze um Smoothies für mich zu machen

Portioniertag ist ein bisschen wie Kuchen backen mit Oma, da darf Paula immer Schüsseln auslecken :)
 
Dabei
14 Nov 2014
Beiträge
264
Heute gab es zum Frühstück: gewolltes Rindfleisch, obst/Gemüse wie gestern, ein Eigelb, Kokosfett und Lachsöl. Diggerchen bekommt wie immer noch seine Pülverchen mit ins Futter und Puffreis als "Füllstoff".

Zum Abendessen ganz ähnlich: Rinderhack, obst/Gemüse Mix, Puffreis Und Multiöl.
 
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Gestern hab ich's endlich mal geschafft Fleisch zu portionieren, O/G muss ich dann heute mal machen.
So sah's heute früh aus: Rest von Pute, Innereinmatsch (ich glaube Milz), Pferdefett, Lebertran, Kokosöl, Algen, Gurke, Aprikose.
Heute Abend gibt's dann Rinderbrustknochen
 

Anhänge

Dabei
14 Nov 2014
Beiträge
264
Kerstin das sieht ja schon wieder recht ansehnlich und lecker aus. Ich schmeiß das Obst und Gemüse alles nur zusammen in Mixer.
 
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
681
Nachdem wir gestern frische Leber- und Hühnermägen vom Markt mitgenommen haben, verschiebt sich unser fleischfreier Tag auf heute :eek:
 

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Heute gabs Rindfleisch, Innereienpampe, Pferdefett, Gemüse- Obstpampe (Apricose, Äpfel, Mango, Battsalat, Pflücksalat, Gurke, Gelbe Paprika), Kokosöl, Barf 3-6-9 Öl, Algen und ne Prise Salz. Und fürs knackige ein paar Haselnüsse

Heute Abend gibt's Hühnerbeine
 

Anhänge

Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
681
Hey Kerstin,

ich finde es klasse, dass Du uns immer die Fotos vom Napf zeigst. :)
Bei uns gab es heute zum ersten Mal Kirschen (ohne Kerne) im Gemüse-Obstmix. Mal sehen wie die Früchtchen vertragen werden. ;)
Aprikosen und Mangos möchte ich demnächst auch mal ausprobieren. *g*

Wisst ihr ob man Cantaloupe-Melone in den Pflanzenmix geben darf. Dann würde ich Morgen die Melone mit den Schnuffels teilen. :eek:
 

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Ich hatte schon Galia Melone mit drin. Google aber jedesmal bevor ich was Neues mit reingebe, ob es für Hunde ok ist. Kirschen liebt meine auch. Blöd nur dass sie im Garten auch gerne Kirschkerne knackt, da muss ich immer aufpassen und bin dauernd dran zu sagen: "ausspucken"
Das macht sie Gott sei Dank auch immer brav.

Hab grad geschaut, auch Zuckermelonen sind ok, allerdings sollten sie überreif sein, da sie sonst zu Durchfall führen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
681
@ Kerstin: Danke für den Tipp mit der Melone. Ich lasse sie noch etwas liegen :) Puma schaut sich im Garten schon die Stachelbeeren an, aber sie sind noch nicht reif. Unsere Kirschen werden immer von den Amseln gefuttert. :rolleyes:
Von Dir inspiriert, fotografierte ich heute die gefüllten Näpfe der Jungs. :)



Es gab:

Muskelfleisch und Fett: vom Huhn
Innereienmix: Herz und Leber vom Huhn
Gemüse-Obstmix: Kirschen, Apfel, Spargel, Zucchini und Salat
ÖL: Kürbiskernöl
Knochenmehl
 

Anhänge

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Sieht auch yummie aus und so fein säuberlich gewürfelt, ich werf immer die Brocken einfach so in den Pott :)
 
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
681
Danke :eek: Zurzeit vertragen die Beiden gewürfeltes besser, dass ändert sich doch bestimmt noch? Wäre einfacher und zeitsparender :rolleyes:
Aber wenn nicht ist auch nicht schlimm, ich werde immer schneller im organisieren, portionieren und einfrieren *g*


Heute gab es:

Schlundfleisch und Fett: vom Rind
Innereienmix: Herz, Leber, Lunge vom Rind
Gemüse-Obstmix: Apfel, Spargel, Möhre und Salat
ÖL: Hanföl
Kräutermix: Kräuter & Algen von DHN
Knochenmehl
 

Anhänge

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Erstmal für die nächsten 9 Tage, gibt es eine Zwischenmahlzeit aus: Ameranthpampe, extra Pferdefett, Nüssen, Honig.
Da Madam wieder unter 17kg gesunken ist, wollen wir doch mal sehen ob wir da nicht wieder etwas nach oben kommen.
 

Anhänge

Dabei
24 Nov 2015
Beiträge
84
Wie viel Fett gibst du extra, Frau Rossi? Ich gebe derzeit auch eine Mast-Zwischenmahlzeit mittags (die beschränkt sich allerdings auf Frischkäse mit Reisflocken), mal sehen ob das anschlägt, oder ob ich noch extra Fett brauche, nur wenn ja, wie viel?!

Letztens hatten wir den Outdoor-BARF-Napf in der SB-Version. Da war die Katze noch mehr von begeistert als der Hund:



Die Reste gab's dann zusammen mit Rehleber und Rehniere:
 
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
681
@ Pünktchen: Das sieht sehr lecker aus! :)

Ich freue mich schon auf die Fütterung von größeren Fleischbrocken.
 
Dabei
24 Aug 2016
Beiträge
144
Bei uns gibts höchstens Gulaschgröße, weil Emma sonst das ganze Stück auf einmal runterschluckt... Außerdem muss ich ihr Fleisch mit dem Gemüse und Obst mischen und gut durchziehen lassen, denn Gemüse pur kann man ja nicht essen! Den fleischfreien Tag in der Woche kann ich mir schenken, außer ich mach nen kompletten Fastentag draus ;) Aber dafür ist sie ja sowieso noch zu klein.
 

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
@Pünktchen, im Moment bekommt sie so Ca. 65g pures Fett pro Tag. Teil ist ausgerechnet zur Barfmahlzeit und n Teil gibt's noch extra oben drauf.
 
Dabei
24 Nov 2015
Beiträge
84
@Adalbertha, ja, viel mehr als doppelte Gulaschgröße traue ich mich ohne es am anderen Ende festzuhalten auch nicht. Meiner ist zwar überhaupt kein Schlinger (alles wird auch erst abgeleckt bevor es gegessen wird), aber das Kauen hat er auch nicht erfunden?!? So schön kann man es auch nur vorher für's Foto bei uns anrichten. O/G wird kategerisch verschmäht und aussortiert und muss immer untergemischt werden :rolleyes: Der Reis ebenso. Der werte Herr denkt leider er wäre ein reiner Fleischfresser und alles andere vergiftet ihn.

Ich glaube das probiere ich auch mal, FrauRossi. Ansonsten gibt's Schweineendmastfutter :D Irgendwie müssen da auch wieder 2 kg drauf kommen auf den Hund. Habe es heute Morgen nach langer Zeit mal wieder mit Pansen versucht. Ende vom Lied: Futter blieb komplett stehen :rolleyes: Glaube den können wir echt vom Futterplan streichen....
 
Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
681
Meine Zwei haben endlich 1kg drauf. Uns fehlen trotzdem noch 2-3 kg. *seufz*
Hätte nie gedacht, dass es ohne Kohlenhydrate so schwer ist sie auf Idealgewicht zuhalten.
Sonst wird es bei uns auch demnächst eine Zwischenmahlzeit geben wie bei Kerstin, oder ich schließe mich Pünktchens Schweineendmastfutter an. ;)

Heute war bei uns Fischtag :)


Muskelfleisch: ganze Sardinen und Lachswürfel
Fett: Huhn
Blättermagen: Rind
Gemüse-Obstmix: Sellerie, Zucchini, Eisbergsalat, Himbeeren
Zusätze: Bierhefe, Knochenmehl
Öl: Lachs
 

Anhänge

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Nice, das sieht auch schon wieder so aus als müsste man es nur noch in die Pfanne kippen. Obwohl Blättermagen .... Brrrr

Meine frisst Gott sei dank alles. Ich muss nix verrühren oder unterschummeln :) die frisst ihr OG auch ohne Fleisch. Sogar die Amerantpampe, die ja sogar quasi ohne Geschmack ist. Da ist sie echt pflegeleicht. Pansen / Bälltermagen, ganze Fische, egal sie frisst's :)

Fleisch brauch ich auch nicht schneiden, wird schön zwischen die Pfoten geklemmt und abgekaut. Der Fußboden sieht dann zwar immer aus... Aber irgendwas ist ja immer :)

Übrigens frisst sie auch das Fett pur, hat mir beim Portionieren letztens n ordentliches Stück geklaut :)
 
Zuletzt bearbeitet:

FrauRossi

Moderator
Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Zur Abwechslung heute mal den Napf vom
Abendbrot: Rinderbrustbein, Stück Huhn, und weil die Zeit für die Zwischenmahlzeit fehlte gabs die Ameranthpampe mit Nüssen und Pferdefett und Kokosöl noch dazu :)
 

Anhänge

Dabei
26 Mai 2015
Beiträge
2.161
Heute gibt's:

-Früh: Innereinmatsch, O/G-matscht, Pute, Rinderfett, Algen, Barf-3-6-9 Öl
-Mittag: Ameranthpame, Pferdefett, Kokosöl, Fleischbrühe, Honig, Nussmix, Huhn
-Abend: Entenhals
 

Anhänge

Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
681
Wow, ein ganzes Menü! Da wird sich deine Maus freuen :)
Gestern gab es bei uns Lamm und heute machen wir unseren fleischfreien Tag.


Gemüse-Obstmix: Kirschen, Banane, Sellerie, Möhren, Zucchini, Eisbergsalat
Nussmix: Kürbiskerne, Kokosnuss und frisch geraspelte Möhren zur Säuberung des Magen-Darm-Trakts :)
ÖL und Fett: Kokosnuss
Zusatz: Eierschalenmehl
 

Anhänge

Dabei
19 Jan 2017
Beiträge
681


Muskelfleisch: Hühnermägen
Fett: Rind
Grüner Pansen: Rind
Gemüse-Obstmix: Zucchini, Eisbergsalat, Brennesseln, Aprikosen und Birnen
Zusätze: Knochenmehl, Kokos- und Kürbisraspeln
Öl: Kürbis

Als Nachtisch gab es eine Rinderhaut-Kaurolle.:)
 

Anhänge

Dabei
27 Jul 2012
Beiträge
2.383
Alter
26
Wir barfen seit Montag jetzt auch endlich mal. Ich portioniere aber alles vor für mind. 30 Tage, diesmal sind knapp 40 Tage rausgekommen. Unser Schlachter vor Ort portioniert mir aber lles vor und es wird dann gewolft. Ich mische dann nur Gemüse/Obst dazu, teile es auf und dann kommt frisch nur noch das Pulverzeug morgens und die Öle abends rein :D appetittlich sieht es gewolft nicht aus, aber ich behaupte in 3 Sek. inhalieren ist Kenai das völlig egal :D
 

Ähnliche Themen


Oben